Tuesday , November 29 2022
Home / Mining / Crypto-Mining-Farmen im Iran beschlagnahmt

Crypto-Mining-Farmen im Iran beschlagnahmt

Summary:
Im Iran wurde in den letzten Tagen Equipment der Mining-Farmen beschlagnahmt. Offiziell heißt es, dass die iranische Regierung damit Blackouts verhindern wolle, die durch Strommangel verursacht werden. Crypto News: Crypto-Mining-Farmen im Iran beschlagnahmtInsgesamt berichtet die Regierung von 9.404 beschlagnahmten Mining-Geräten. Bei den Farmen handelt es sich jedoch vor allem um illegale Einrichtungen, die nicht offiziell gemeldet sind.Schon im letzten Jahr kam es zu Blackouts, so dass die Regierung als Begründung für den Schritt angab, diese verhindern zu wollen, indem man das stromfressende Crypto-Mining verhindert – auch Crypto Plattformen wurde zeitweise durch die Regierung der Strom abgedreht. Doch könnte dahinter nicht nur die Regierungsangabe stecken, Strom sparen zu wollen,

Topics:
BTC GERMANY: Patrick Konstantin considers the following as important: ,

This could be interesting, too:

Arun Srivastav writes Iran Formally Approves The Use of Digital Assets for Imports 

Chayanika Deka writes Iranian CBI Officials Reveal CBDC Pilot Phase to Start Soon

Dimitar Dzhondzhorov writes Winter is Coming: Iran Temporary Halts Local Bitcoin Mining to Prevent Electricity Blackouts

Dimitar Dzhondzhorov writes Iran Needs an Independent Council to Regulate Cryptocurrencies, Says IBA Chief

Crypto-Mining-Farmen im Iran beschlagnahmt

Im Iran wurde in den letzten Tagen Equipment der Mining-Farmen beschlagnahmt. Offiziell heißt es, dass die iranische Regierung damit Blackouts verhindern wolle, die durch Strommangel verursacht werden.

Crypto News: Crypto-Mining-Farmen im Iran beschlagnahmt

Insgesamt berichtet die Regierung von 9.404 beschlagnahmten Mining-Geräten. Bei den Farmen handelt es sich jedoch vor allem um illegale Einrichtungen, die nicht offiziell gemeldet sind.

Schon im letzten Jahr kam es zu Blackouts, so dass die Regierung als Begründung für den Schritt angab, diese verhindern zu wollen, indem man das stromfressende Crypto-Mining verhindert – auch Crypto Plattformen wurde zeitweise durch die Regierung der Strom abgedreht. Doch könnte dahinter nicht nur die Regierungsangabe stecken, Strom sparen zu wollen, sondern auch ein weiterer Versuch den Cryptomarkt und damit eine Kapitalflucht aus der nationalen Währung in den Griff zu bekommen.

Quelle: Iranintl

(Bildquelle: Fotolia.com)

Bitcoin News

Ethereum News und ETH-Kursinfo

Bitcoin kaufen – Interessante Einstiegshilfen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *