Friday , October 15 2021
Home / Bitcoin (BTC) / Smart Contracts mit Tezos

Smart Contracts mit Tezos

Summary:
InCore Bank bietet dabei institutionelle Storage-, Staking- und Trading-Dienstleistungen für Tez (XTZ) an, die systemeigene Kryptowährung der Tezos-Blockchain. Crypto Finance, InCore Bank und Inacta gaben bekannt, dass sie sich für Tezos entschieden haben, um innovative und rechtskonforme digitale On-Chain-Finanzprodukte anzubieten Crypto Finance, InCore Bank und Inacta haben für die Tokenisierung von Vermögenswerten einen neuen Tezos-Token-Standard entwickelt, welcher auf dem FA2-Standard von Tezos basiert. Darüber hinaus gibt InCore Bank die Lancierung von institutionellen Storage-, Staking- und Trading-Dienstleistungen für Tez (XTZ), die systemeigene Kryptowährung der Tezos-Blockchain, bekannt. Tezos ist ein

Topics:
Medienmitteilung considers the following as important: , , , ,

This could be interesting, too:

Aayush Jindal writes Bitcoin Price Analysis: BTC Remains Supported Above K

Bitcoin Schweiz News writes Finanzierung von Bitcoin-Startups erreicht Rekordniveau

Bitcoin Schweiz News writes Bitcoin als offizielles Zahlungsmittel in El Salvador: Zwischen Start-Euphorie und Stresstest

Bitcoin Schweiz News writes Bitcoin blasting through 52’000 dollar!

Smart Contracts mit Tezos

Crypto Finance, InCore Bank und Inacta gaben bekannt, dass sie sich für Tezos entschieden haben, um innovative und rechtskonforme digitale On-Chain-Finanzprodukte anzubieten

Crypto Finance, InCore Bank und Inacta haben für die Tokenisierung von Vermögenswerten einen neuen Tezos-Token-Standard entwickelt, welcher auf dem FA2-Standard von Tezos basiert. Darüber hinaus gibt InCore Bank die Lancierung von institutionellen Storage-, Staking- und Trading-Dienstleistungen für Tez (XTZ), die systemeigene Kryptowährung der Tezos-Blockchain, bekannt. Tezos ist ein Open-Source-Proof-of-Stake-Blockchain-Netzwerk, welches für die nächste Generation von Finanzdienstleistungsprodukten Sicherheit, Zuverlässigkeit und Geschwindigkeit bietet.

Der DAR-1-Token-Standard auf der Tezos-Blockchain ermöglicht Smart Contracts, welche alle notwendigen Funktionen zur Unterstützung der Finanzmärkte bereitstellen, von Geldwäschereivorschriften bis hin zur Vermögensverwaltung. Der DAR-1-Token-Standard wurde vom Unternehmen Inacta entwickelt, einem Digitalisierungsexperten für Technologie- und Finanzdienstleistungen. Die Lancierung wird von Crypto Finance, einem führenden Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für institutionelle und professionelle Anleger im Bereich digitaler Vermögenswerte und InCore Bank, einer Business-to-Business-Transaktionsbank, ermöglicht.

”Die Entwicklung von Crypto Finance, InCore Bank und Inacta ist ein konkretes Beispiel dafür, wie FA2 auf Tezos das Potenzial der Tokenisierung deutlich erhöht”, meint Stijn Vander Straeten, CEO der Infrastructure Services von Crypto Finance und fügt hinzu: “Die Einführung dieser neuen Tezos-Anwendungsfälle für den Finanzsektor machen innovative und rechtskonforme On-Chain-Finanzprodukte zur Realität.“

Tezos wurde zur Forcierung des neuen Standards für die Tokenisierung von Vermögenswerten ausgewählt, da seine On-Chain-Governance Upgrades ohne Unterbrechung oder Aufspaltung des Netzwerks ermöglicht. Für Finanzdienstleister ist das äusserst attraktiv, da diese so in der Lage sein werden, Staking und zukünftige Neuerungen nahtlos umzusetzen und ihren Kunden direkt anzubieten. Diese Zusammenarbeit von führenden Schweizer Blockchain- und Finanzakteuren ermöglicht ein zukunftsorientiertes Banking. Somit können Altlasten, die zusätzliche Kosten und Kompromisse mit sich bringen, minimiert werden.

Institutionellen Kunden werden die Türen geöffnet: Ganzheitliche Staking-Services

Darüber hinaus ist InCore Bank die erste Schweizer Business-to-Business-Bank, welche Staking-Services für das Tezos-Netzwerk anbietet und somit neue Ertragsmöglichkeiten für institutionelle Kunden erschliesst. Finanzinstitute sind dank der vollständig integrierten Dienstleistungen von InCore Bank in der Lage, ihren Kunden nahtlos und mühelos Staking für ihre Vermögenswerte anzubieten. Mittels Staking können Kunden an der Governance des Netzwerks teilnehmen und vom Netzwerk generierte Erträge erzielen, ähnlich wie beim Mining im Bitcoin-Netzwerk.

Es kann direkt über E-Banking initiiert werden und die Kunden erhalten regelmässige Abrechnungen über die durch Staking erworbenen Beträge. Um die Technologiedienstleistungen zur sicheren und gesetzeskonformen Speicherung digitaler Vermögenswerte sowie für das Trading und Staking von XTZ technisch zu ermöglichen, zog InCore Bank Crypto Finance hinzu. InCore Bank und Inacta planen in der zweiten Jahreshälfte 2021 gemeinsam mit anderen Teilnehmern des Ökosystems eine Reihe von Emissionen auf Tezos zu starten. Diese Neueinführungen etablieren die genannten Partner als Pioniere in der Digital Asset Industrie und öffnen innovativen neuen Finanzmarktteilnehmern die Tür, um von den attraktiven Investitionsmöglichkeiten auf der Tezos-Blockchain zu profitieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *