Sunday , July 21 2024
Home / Bitcoin (BTC) / Bitcoin Hash Rate mit neuem Höchstwert

Bitcoin Hash Rate mit neuem Höchstwert

Summary:
Der BTC Kurs konnte zum Jahresende nicht mehr anziehen, der Höchststand aus 2017 blieb im letzten Jahr unerreicht. Die Hash Rate jedoch stieg am 1. Januar 2020 auf ungefähr 119 Quintillion Hashes per Second und damit auf einen neuen Rekordwert.Bitcoin News: Bitcoin Hash Rate mit neuem HöchstwertEine ungeschriebene Regel des Marktes lautet:Der Preis folgt der Hash Rate.Und so wartet der Markt aktuell darauf, dass der neue Rekordwert der Hash Rate auch den BTC-Kurs anschiebt – allerdings bisher vergebens. Im Vergleich zu Dezember 2017, als der BTC die Marke von 20.000 US-Dollar erreichte, ist die Hash Rate nun 7-Mal so hoch.Wo sie nun tatsächlich im Detail liegt, ist übrigens umstritten. Die Quelle Blockchain gibt 119 Quintillionen per Second an, während Coin Dance sogar 143 Quintillionen

Topics:
BTC GERMANY: Patrick Konstantin considers the following as important:

This could be interesting, too:

Mayowa Adebajo writes New Bitcoin Wallet Addresses See Massive Decline, Hit Lowest Point since 2018

Chayanika Deka writes Daily Bitcoin Miner Revenue Reached New Peak Amid BTC Rall, Exceeding April 2021 Levels

Chayanika Deka writes Bitcoin Miners Earned .9 Million in Daily Revenue, Second-Highest in History

Wayne Jones writes Will Bitcoin’s Hash Rate Drop by 20% Ahead of Next Halving? (Research)

Bitcoin Hash Rate mit neuem HöchstwertDer BTC Kurs konnte zum Jahresende nicht mehr anziehen, der Höchststand aus 2017 blieb im letzten Jahr unerreicht. Die Hash Rate jedoch stieg am 1. Januar 2020 auf ungefähr 119 Quintillion Hashes per Second und damit auf einen neuen Rekordwert.

Bitcoin News: Bitcoin Hash Rate mit neuem Höchstwert

Eine ungeschriebene Regel des Marktes lautet:

Der Preis folgt der Hash Rate.

Und so wartet der Markt aktuell darauf, dass der neue Rekordwert der Hash Rate auch den BTC-Kurs anschiebt – allerdings bisher vergebens. Im Vergleich zu Dezember 2017, als der BTC die Marke von 20.000 US-Dollar erreichte, ist die Hash Rate nun 7-Mal so hoch.

Wo sie nun tatsächlich im Detail liegt, ist übrigens umstritten. Die Quelle Blockchain gibt 119 Quintillionen per Second an, während Coin Dance sogar 143 Quintillionen erfasst haben will. Der große Unterschied resultiert aus der Berechnung der Rate, die nicht direkt in Echtzeit gemessen, sondern über die Netzwerkaktivität ermittelt wird – die Hash Rate wird daher lediglich von den Quellen geschätzt.

(Bildquelle: Fotolia.com)

Bitcoin News

Ethereum News und ETH-Kursinfo

Bitcoin kaufen – Interessante Einstiegshilfen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *