Saturday , May 15 2021
Home / Bitcoin (BTC) / Novogratz: Reich werden mit Bitcoin ist schwer!

Novogratz: Reich werden mit Bitcoin ist schwer!

Summary:
Man wird nicht einfach reich mit Bitcoin. Dies sagt selbst der bekannte Millionär Michael Novogratz. Warum denken die Leute man wird mit Bitcoin reich? Es sind einerseits die Geschichten in den Medien von ganz wenigen Einzelfällen. Die Massenmedien lieben diese Geschichten und publizieren dasselbe immer wieder und wieder. Und ob diese Geschichten wahr sind, überprüfen die Journalisten selten bis nie. Andererseits ist es aber auch die Gier, da es um Geld geht: Wenn ein Bloggender beispielsweise ein Artikel über ein Wellnesshotel schreibt, denkt niemand, der Blogger und Autor besitzt selber ein Wellnesshotel. Wenn Bloggende aber über Bitcoin oder anderen Kryptowährungen schreiben, denkt man als Zuschauer sofort, der Verfasser sei in die entsprechende Coin investiert. Das

Topics:
Bitcoin Schweiz News considers the following as important: , , , ,

This could be interesting, too:

Aayush Jindal writes Bitcoin Price Analysis: BTC Eyes Fresh Rally To K

Christian Mäder writes Manor: Bitcoin übetrifft bereits alle Bestseller im Bereich Guthabenkarten 🇨🇭

Bitcoin Schweiz News writes Ebay: Implementierung von Bitcoin geplant?

Bitcoin Schweiz News writes USA: 100 Banken wollen Bitcoin ins Sortiment aufnehmen. Kommt jetzt das Big Money?

Man wird nicht einfach reich mit Bitcoin. Dies sagt selbst der bekannte Millionär Michael Novogratz. Warum denken die Leute man wird mit Bitcoin reich? Es sind einerseits die Geschichten in den Medien von ganz wenigen Einzelfällen. Die Massenmedien lieben diese Geschichten und publizieren dasselbe immer wieder und wieder. Und ob diese Geschichten wahr sind, überprüfen die Journalisten selten bis nie. Andererseits ist es aber auch die Gier, da es um Geld geht: Wenn ein Bloggender beispielsweise ein Artikel über ein Wellnesshotel schreibt, denkt niemand, der Blogger und Autor besitzt selber ein Wellnesshotel. Wenn Bloggende aber über Bitcoin oder anderen Kryptowährungen schreiben, denkt man als Zuschauer sofort, der Verfasser sei in die entsprechende Coin investiert. Das stimmt aber nicht. Viele Youtuber und Influencer im Bereich Bitcoin und Trading sind selber nicht wirklich investiert. Diese Influencer erstellen Inhalte, weil sie mit den Klicks und Views Geld verdienen.

Mit Bitcoins reich zu werden, ist schwierig, sagte der bekannte Millionär und Bitcoin-Investor Michael Novogratz in einem Interview mit dem Manager Magazin. Und zwar aus folgenden Gründen:

„Mit Bitcoins reich zu werden ist laut Novogratz sehr schwierig.“

so Novogratz

Auch wenn es Einzelpersonen gibt, die durch Bitcoins tatsächlich vermögend geworden sind, sind viele der Bitcoin-Milliardäre schon vorher wohlhabend gewesen. Bitcoins helfen laut Novogratz nicht soziale Ungleichheiten zu reduzieren: sie würden als neue Währung keine Gleichheit schaffende oder soziale Revolution herbeiführen, sondern lediglich Vermögen umverteilen.

Michael Novogratz betont aber, dass Bitcoin eine dauerhafte Wertanlage sei, welche nicht wieder einfach so verschwinden werde. Es sei nur eine Frage der Zeit, bis die größten Finanzinstitutionen Teil der Kryptowelt werden. Denn Institutionen und Unternehmen, die nicht mitmachen könnten laut Novogratz in Zukunft einen Nachteil erfahren. Große Techkonzerne oder Investmentunternehmen wie Goldman Sachs, Morgan Stanley oder die Deutsche Bank werden laut Novogratz deshalb bald in den Bitcoin und Kryptomarkt einsteigen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *