Tuesday , April 13 2021
Home / Bitcoin Schweiz News

Bitcoin Schweiz News



Articles by Bitcoin Schweiz News

Standing Ovation: Schweizer Agentur setzt auf Bitcoin

17 days ago

Ab sofort akzeptiert standing ovation, eine der führenden Kreativagenturen für Live-Kommunikation, auch Bitcoin und Ethereum.

Ab sofort akzeptiert standing ovation, eine der führenden Kreativagenturen für Live-Kommunikation, auch Bitcoin und Ethereum. Durch die Partnerschaft mit einem renommierten Schweizer Payment-Anbieter erweitert standing ovation ihre Zahlungsmöglichkeiten und stärkt damit ihre Position als Pionierin.
Seit 2019 akzeptiert standing ovation die Kryptowährung XRP als Zahlungsmittel für ihre Dienstleistungen. Nach den ersten, sorgfältig geplanten Schritten baut die Agentur die Zahlungsmöglichkeiten nun weiter aus. Ab sofort können die Kunden für ihre Zahlungen an standing ovation auch die beiden grössten Kryptowährungen

Read More »

500 US-Dollar Schein: Soviel ist die 500er Dollar-Note wert

17 days ago

This image depicts a unit of currency issued by the United States of America. If this is an image of paper currency or a coin not listed here.

Die meisten kennen den bekannten Kennedy-Halbdollar. Aber auch einige Banknoten haben in den USA viel mehr wert als draufsteht: Die alten US-Banknoten mit Geldwerten über 100 US-Dollar. Welcher amerikanische US-Dollar-Schein hat den höchsten Wert? 100 US-Dollar glauben wohl die meisten Menschen. Falsch! Es gibt tatsächlich noch fünf weitere Banknoten, die einen höheren Wert aufweisen. Es beginnt mit dem 500 US- Dollar Schein und endet mit der unglaublichen Höhe eines 100’000 US-Dollar Scheins. Aber wirklich erstaunlich ist, dass die

Read More »

Wirexapp: Tausende Konten blockiert?

18 days ago

Wirexapp: Viele Kunden können nicht mehr auf Ihre Wallets zugreifen. Zudem gibt es weitere Berichte von fehlerhaften Buchungen. Der Wirex-Support ist seit Monaten nicht erreichbar.

Was ist los bei Wirex? Dieser Karten und Wallet-Anbieter mit Sitz in London galt lange Zeit als seriös. Wirex startete als sehr vielversprechendes und erfolgreiches Startup unter dem Namen E-Coin. Wirex erhielt als eines der ersten Blockchain-Unternehmen gemäss Coindesk bereits im Jahr 2014 erste Lizenzen. Wirex brachte die erste Mastercard mit Krypto-Anbindung auf den Markt.
Vom Grounding der Wirecard AG nicht betroffen
Vom Wirecard Desaster waren einige Kartenanbieter betroffen. Nicht so Wirex: In einem Blogpost beruhigte Michael Moore, der Compliance

Read More »

Bitwala: Berliner Bitcoin-Bank wirbt mit 4.3% Zins

25 days ago

Bitwala: Dieses Bankkonto gibt 4.74 % Zins

Bis zu 4.3 Prozent Rendite: Bitwala startet neues Finanzprodukt (*). Die Berliner Smartphone-Bank Bitwala ist vor allem für das 2018 gestartete Giro-Krypto-Konto bekannt, dass ein klassisches Girokonto mit Krypto-Tauschoptionen kombiniert. Nun hat das Start-up ein neues Finanzangebot für die Bitcoin-Verleihe gestartet. Das Start-up wirbt mit hohen Renditen und einer dauerhaften Verfügbarkeit. Das Angebot birgt aber auch Stolperfallen.
4.3 Prozent Rendite
Bis zu 4.3 Prozent an Erträgen sollen mit dem neuen Finanzprodukt von Bitwala möglich sein. Das Start-up stellt im Schnitt 3.4 Prozent an Erträgen zur Verfügung, wobei das Geld einmal wöchentlich auf die jeweilige Wallet ausgezahlt wird.

Read More »

Bitcoin-Börse Coinbase an der NASDAQ – mit schwarzen Zahlen

27 days ago

Coinbase verwaltet 20 Milliarden US-Dollar

Coinbase als größte Handelsplattform für Kryptowährungen in Amerika will an Tech-Börse NASDAQ in New York.
Coinbase ist eines der ersten dezentralen Unternehmen weltweit, wie der Coinbase CEO Brian Armstrong in einem aktuellen Blogpost schreibt. Viele der Mitarbeiter arbeiten auf der Welt verteilt aus dem Homeoffice heraus. Juristisch gesehen ist das Unternehmen allerdings in San Francisco ansässig und hat bei der US-Börsenaufsicht SEC am Donnerstag die Erstnotiz, zusammen mit der Offenlegung der jüngsten Geschäftszahlen im Wertpapierprospekt, hinterlegt. Demzufolge wurde mit einem Umsatz von 1,3 Milliarden Dollar in 2020 gegenüber

Read More »

Lancierung des NTN Innovation Booster – Blockchain Nation Switzerland

March 4, 2021

Lancierung des NTN Innovation Booster – Blockchain Nation Switzerland

Die Swiss Blockchain Federation lanciert offiziell den NTN Innovation Booster – Blockchain Nation Switzerland, ein vierjähriges Programm unterstützt durch Innosuisse, der schweizerischen Agentur für Innovationsförderung. Die Initiative fördert in der Schweiz Innovation im Blockchain-Bereich auf systematische und nachhaltige Weise. Dies bietet eine einzigartige Chance für die Schaffung neuer Startups und Jobs. Eines der Ziele des Innovation Boosters besteht darin, grössere Konzerne und existierende Blockchain-Firmen mit Startups, Innovatoren und Forschern zusammenzuführen, um gemeinsam vielversprechende Prototypen und neue Geschäftsmodelle zu entwickeln. Die Swiss

Read More »

Rekordwachstum im Crypto Valley trotz Corona

March 4, 2021

Mehr Unternehmen und mehr Mitarbeitende im Crypto Valley

Noch zu Beginn der Corona-Krise war nicht klar, wie sich ein Lockdown auf das Crypto Valley und die Blockchain-Unternehmen auswirken würde. Beobachter befürchteten, aus dem prosperierenden, weltweit führenden Blockchain-Ökosystem könnte ein «Death Valley» werden. Wie der neueste CV VC Top 50 Report zeigt, sind diese Prognosen nicht eingetreten. Die aktuellen Zahlen, die den Zeitraum von Anfang Juli 2020 bis Ende Februar 2021 umfassen, zeigen ein markantes Wachstum. Nach einem Jahr Corona ist klar, dass sich das Crypto Valley in einer robusten, reifen Verfassung befindet und auf einem soliden Fundament mit positiven Rahmenbedingungen für weiteres Wachstum steht.
Mehr Unternehmen

Read More »

nBAs: Die Ära der non-bankable Assets beginnt jetzt

March 4, 2021

Avaloq Ventures tätigt Erstinvestition und bietet gemeinsam mit Assetmax eine Multi-Custody-Lösung für Banken an

Obwohl non-bankable Assets (nBAs) rund ein Drittel des weltweiten Privatvermögens ausmachen, sind sie oft mit hohen Eintrittsbarrieren für Investoren verbunden. Dies dürfte sich im Laufe der nächsten Jahre allerdings deutlich ändern. Innovative Technologien und Lösungen werden es Finanzinstituten ermöglichen, neben traditionellen Vermögenswerten auch nBAs in Form von tokenisierten Vermögenswerten zu bewerten, zu halten und auszugeben.
Konkrete Beispiele für illiquide Vermögenswerte sind unter anderem Direktinvestitionen in Privatgesellschaften, Immobilien, Kunstwerke und seltene Sammlerstücke etwa Luxusfahrzeuge sowie

Read More »

Propulsion Academy lanciert Blockchain-Kurs als Reaktion auf wachsenden Bedarf

March 2, 2021

Propulsion Academy adds Blockchain course in response to growing needs

Die in Zürich ansässige Programmier- und Data-Science-Akademie bietet ab sofort vertiefende Blockchain-Schulungen an, um Unternehmen die benötigten Spezialisten zur Verfügung zu stellen
Elon Musk Tweets, Armeen von neuen Kryptowährungen, Rekordpreise, … was braucht es noch an Beweisen? Die Blockchain ist hier, um zu bleiben, und die Menschen müssen wissen, wie sie funktioniert. Mit seinen beliebten praktischen und Hands-on-Trainingsmethoden, die sich auf die Vermittlung von Technologie und nicht nur von allgemeinen Konzepten konzentrieren, betritt die Propulsion Academy nun das Feld mit einem 6-wöchigen Teilzeitprogramm, das die Teilnehmer zu voll funktionsfähigen

Read More »

Propulsion Academy adds Blockchain course in response to growing needs

March 2, 2021

Propulsion Academy adds Blockchain course in response to growing needs

Zurich-based programming and data science academy now provides in-depth Blockchain training to provide companies with the specialists they need.
Elon Musk Tweets, armies of new Cryptocurrencies, record prices, … what more proof is needed? The Blockchain is here to stay and people need to know how it works. With its popular practical and hands-on training methods focused on teaching technology, not just general concepts, Propulsion Academy now enters the field with a 6-week part-time program designed to turn participants into fully operational Blockchain developers.
“All ambitious companies are facing the same challenge: how to find the competent Blockchain

Read More »

Namensänderung: Transfwerwise heisst jetzt Wise

February 26, 2021

Transferwise wird zu Wise

Kurz vor dem geplanten Börsengang benennt das britische Fintech-Unternehmen (*) die Domain „Transferwise“ in „Wise“ um. Grund für den Namenswechsel ist aber nicht nur der bevorstehende Börsengang, sondern die Tatsache, dass die beiden Masterminds hinter der Domain verstärkt darauf aufmerksam machen wollen, dass „Wise“ seinen Kunden eigentlich weit mehr als nur günstige Auslandsüberweisungen bietet.
Der CEO von Wise Kristo Käärmann begründete die Umbenennung damit, dass der neue Name die Philosophie des Unternehmens einfach besser widerspiegelt. Wise symbolisiert laut Käärmann nämlich eine Gemeinschaft von Menschen, Unternehmen und mittlerweile sogar Banken, welche keine Grenzen kennt. Wise soll daher nicht

Read More »

LinkedIn plant neuen Marktplatz für Freelancer – Steht die Implementierung von Bitcoin bevor?

February 26, 2021

Linkedin plant Freelancer-Marktplatz

LinkedIn plant einen neuen Marktplatz für Freelancer. Das Angebot soll den bisherigen Service ProFinder ersetzen und bereits ab September zur Verfügung stehen. Vorausgegangen ist eine steigende Nachfrage nach Freiberuflern im Zuge der aktuellen Wirtschaftskrise. Homeoffice und Freelancer sind im Trend. Dabei und gemäss einer Studie wollen 29 Prozent der Freelancer in Bitcoin bezahlt werden. Implementiert LinkedIn damit bald Bitcoin?
Nachfrage nach Freelancern steigt
In den letzten Monaten suchten immer mehr Menschen auf LinkedIn nach Freiberuflern. Das teilte eine Sprecherin des Unternehmens nun in einer offiziellen Pressemitteilung mit.

Read More »

Square investiert weitere 170 Millionen USD in Bitcoin

February 26, 2021

Der Bitcoin kann bereits jetzt auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. Seit Anfang des Jahres stieg der Kurs von knapp 24’000 € für einen Bitcoin auf fast mehr als das Doppelte. Aktuell gibt es eine kleine Verschnaufpause bei 46’000 Euro, was grosse Investoren jedoch nicht davon abhält, weiter in die Kryptowährung zu investieren.
Square investiert bereits zum zweiten Mal in Bitcoin
So hat das US-amerikanische Unternehmen Square, welches als Finanzdienstleister für seine Mobile-Payment-Produkte bekannt ist, nun Bitcoin im Wert von 170 Millionen US-Dollar gekauft. Dies entspricht einer Menge von 3.318 Bitcoin. Der Preis, den Square für einen Bitcoin gezahlt hat, lag somit bei 51.235 US-Dollar. Dies

Read More »

Berner Fachhochschule: Ein Vorschlag für den Digitalen Euro aus der Schweiz

February 26, 2021

Durch aufkommende und bereits verbreitete digitale Währungen wie Bitcoin stehen Zentralbanken vor einer wichtigen Entscheidung: Sollen sie zukünftig selbst digitale Alternativen zu physischem Bargeld anbieten oder das Herausgeben von digitalen Währungen privaten Akteuren überlassen?

Ein kürzlich veröffentlichtes wissenschaftliches Paper zeigt auf, wie Zentralbanken zukünftig eine sichere digitale Währung herausgeben könnten. Der Ansatz erfüllt zentrale Anforderungen der Europäischen Zentralbank EZB an den zukünftigen Digitalen Euro. Mitautor des Papers ist Dr. Christian Grothoff, Informatikprofessor an der Berner Fachhochschule BFH.
Durch aufkommende und bereits

Read More »

Erste Schweizer Full-Service-Agentur akzeptiert Bitcoin als Zahlungsmittel

February 24, 2021

GLA United akzeptiert als erste Schweizer Full-Service-Agentur Bitcoin Zahlungen und
setzt mit einer exklusiven Bitcoin-Aktion ein Zeichen.

GLA United akzeptiert als erste Schweizer Full-Service-Agentur Bitcoin Zahlungen und setzt mit einer exklusiven Bitcoin-Aktion ein Zeichen. Zusätzlich unterstützt die Agentur Unternehmen dabei, Kryptowährungen als Zahlungsmittel zu akzeptieren.
Die Agentur GLA United mit Sitz in Zug, London und Shenzhen gab heute bekannsst, da sie als erste Full-Service-Agentur Bitcoin als Zahlungsmittel akzeptiert. Die Agentur ermöglicht dabei nebst klassischen On-Chain Transaktionen auch Zahlungen mit dem Lightning Network, ein Protokoll zur Skalierung von Blockchain-Technologien. Das Lightning Network ermöglicht

Read More »

Ist Rapper 50 Cent Bitcoin-Millionär?

February 24, 2021

50 Cent setzt seit 2014 auf Bitcoin

Wer erinnert sich? Im Jahr 2014 wurde bekannt, dass der US-Rapper 50 Cent 700 Bitcoins verdient hat, nachdem er sich bereit erklärt hatte, BTC als Zahlungsoption für sein Album „animal ambition“ zu akzeptieren. Die Frag ist nun, hat der bekannte Rapper seine Bitcoins noch und hat er Zugriff darauf? Wenn er seine Bitcoins nicht ausgegeben hat, dann sind diese heute nämlich 35 Millionen US-Dollar wert.
Wenn er seine Bitcoins noch hat, dann macht der Künstler also ernst mit seinem Versprechen: „Get Rich or Die Tryin’“! Wenn man seinen Live-Style anschaut hat er diese wahrscheinlich längst ausgegeben. 😉

Video: Animal Ambition
[embedded

Read More »

Edward Snowden to speak at Swiss Cyber Security Days!

February 24, 2021

Swiss Cyber Security Days

Zusammenarbeit mit dem WEF Center for Cybersecurity (c4c) und renommierte Referenten an der Ausgabe 2020

American Edward Snowden, the world’s most famous whistleblower, will be the special guest speaker at Swiss Cyber Security Days (which take place on Wednesday 10 and Thursday 11 March 2021). The former CIA and NSA contractor who, in the summer of 2013, exposed the scale of US and UK intelligence agencies’ massive global surveillance and spying operations, will be speaking live from Moscow on 11 March about the technologies and practices that non-governmental agencies are also, now, increasingly using and that have created ‘the most effective means of social control in the history of our species’.
Edward

Read More »

Bitcoin Mining mit Grafikkarten bald nicht mehr möglich?

February 24, 2021

Grafikkarten haben in den letzten Monaten einen wahren Preissprung hingelegt. Einzelne Modelle insbesondere der Geforce-RTX-Serie von Nvidia stiegen teilweise um mehr als 75 Prozent im Preis.
Nvidia-Grafikkarten beliebt bei Minern
Die neue Geforce-RTX-Serie läuft unter dem Namen 30 und umfasst Modelle in verschiedenen Preisklassen. Die 3060 ist das günstigste Modell, danach die etwas stärkere 3070 und die 3080 als ein großes Leistungsupgrade. Zuletzt bietet Nvidia mit der Geforce RTX 3090 ein kostspieliges High-End-Produkt an.Vor allem die günstige 3060, die den Markt entlasten sollte, ist bei Minern beliebt. So beliebt, dass Miner sie direkt bei den Herstellern in den Fabriken kaufen und so

Read More »

Im Juli kommt das Update: Das kann das neue Ethereum

February 24, 2021

Das Juli-Update von Ethereum bringt einige wichtige Veränderungen in die Ethereum-Welt. Unter anderem sollen durch eine Anpassung des Auktionsverfahrens die Transaktionskosten gesenkt werden. Denn Miner werden mit dem neuen Update nicht mehr zum sofortigen Verkaufen der geminten Coins gezwungen, sondern können diese auch später verkaufen. Kommen damit weniger ETH auf den Markt, könnte dies den Preis steigen lassen.

1/ EIP-1559 is huge for ethereum and coming soon
EIP-1559– likely launches in July– delivers important benefits to all ethereum users– would have burned ~$26M in ETH yesterday
Here are some EIP-1559 resources 👇
— Ryan Berckmans (@RyanBerckmans) February 21, 2021

Ethereum Improvement Proposal 1559
Das Upgrade hört auf den Namen Ethereum Improvement Proposal 1559.

Read More »

BEST bricht alle Rekorde 🚀

February 19, 2021

BEST bricht alle Rekorde 🚀

Spannende Neuigkeiten zu BEST: Der Bitpanda Ecosystem Token (BEST) konnte in den letzten Wochen neue Rekordhochs verbuchen. Hier ein Update zu den aktuellen Features von Bitpandas Ecosystem Token (BEST). Und als Anmerkung: Wer bei Bitpanda einen aktiven Account hat (*), der kann monatlich gratis BEST Token beanspruchen. Ein Trade pro Monat genügt.
BEST Burn
12 Millionen € in BEST verbranntWir haben im Zuge des ersten BEST Burns von 2021 35.722.204 BEST im Wert von 12.002.660 € verbrannt. Damit haben wir erneut mehr als 25% aller BEST zerstört, die im vierten Quartal von 2020 für Tradingaufschläge und Gebühren benutzt wurden.

BEST Rewards
Erhalte

Read More »

Fundstrat: Ethereum-Preis auf 10’500 US-Dollar?

February 19, 2021

Fundstrat und Thomas Lee prognostizieren einen Ethereum-Preis von 10’500 US-Dollar.

Ether, die nach dem Bitcoin zweitgrößte Kryptowährung der Welt, hat bereits in den drei vergangenen Monaten um gut 300 Prozentpunkte zugelegt und markiert aktuell ein rekordverdächtiges Hoch bei 1’960 US-Dollar erreicht.
Fundstrat Global zuversichtlich über Weiteren Kursanstieg
Doch auch nach diesem enormen Aufwärtstrend, sieht die Analysefirma Fundstrat Global noch viel Luft nach oben. Stratege David Grider geht sogar davon aus, dass das Kurs sich mehr als versiebenfachen und auf 10’500 Dollar steigen könnte. Seiner Meinung nach sei Ether das Investment mit dem derzeit aussichtsreichsten Verhältnis aus Risiko und Ertrag. Riskant sei demnach lediglich,

Read More »

Bitcoin-Preis erstmals auf 50’000 US-Dollar

February 17, 2021

Erstmals ist ein Bitcoin mehr als 50’000 US-Dollar wert. Die Entwicklung des Bitcoin-Kurses beflügelt auch andere Coins und weckt Ideen bei diversen Unternehmen.

Bitcoin kaufen ist gerade gross ‚en vogue‘. Der Bitcoin-Preis steigt, wenn mehr Leute kaufen als verkaufen. Und momentan kaufen viele Bitcoin. Und es sind nicht nur private Leute, sondern seit Firmen wie der Autohersteller Tesla und der Software-Produzent Microstrategy in Bitcoin investieren, ist das Interesse an Bitcoin riesig. Viele Unternehmen, von KMU bis zu den grossen internationalen Unternehmen, überlegen sich, ein Bitcoin-Konto anzulegen.

We are firmly in the land of #Bitcoin 50K — onward and upward!

Read More »

PayPal: Super-App mit Bitcoin-Trading, Aktienhandel und Girokonto geplant?

February 17, 2021

Bei Paypal fand ein Investorentag statt. Dabei hat CEO Dan Schulman nicht nur die nächsten Schritte zum Ausbau des boomenden Bitcoin-Ausbau angedeutet.

PayPal plant eine neue Smartphone-Anwendung. Die sogenannte „Super-App“ soll Investitions-Optionen für Aktien und andere Vermögenswerte bieten und den Kryptohandel weiter ausbauen. Als Orientierung für PayPal 2.0 dienen Bezahl-Apps wie Alipay oder WeChat Pay.
PayPal will Aktienhandel einführen
PayPals auserkorenes Ziel ist es, eine Alltags-App zu werden. Der Handel mit Bitcoin und Co. wurde bereits erfolgreich implementiert und konnte innerhalb kürzester Zeit zu einer Verdoppelung der App-Visits führen. Laut PayPal ist die

Read More »

Call 2021 for joint Innovation projects in South Korea and Switzerland

February 16, 2021

Seoul will neue Digitalwährung S-Coin für Öffentliche Dienste einführen.

Foto: Lotte World Tower CC0 Public Domain via Unsplash

The Korea Institute for Advancement of Technology (KIAT) and the Swiss Innovation Agency (Innosuisse) launch their joint call 2021 to fund science-based innovation projects between Switzerland and South Korea. The call for joint innovation projects is aimed at companies and research institutions in Switzerland and South Korea (consortia) looking to carry out a joint science-based innovation project.
Participants from South Korea and Switzerland are invited to submit joint project proposals in the research and development of innovative products and applications with a strong market potential.
The call is open

Read More »

Binance Coin (BNB) Rises to All Time High

February 16, 2021

Binance Coin had an all-time high of $137’00 4 days ago.

Binance Coin price today is $130.42 USD with a 24-hour trading volume of $1,961,442,447 USD. Binance Coin is up 0.10% in the last 24 hours. The current CoinMarketCap ranking is #7, with a market cap of $20,154,626,734 USD. It has a circulating supply of 154,532,785 BNB coins and a max. supply of 170,532,785 BNB coins.
The top exchanges for trading in Binance Coin are currently Binance, HBTC, BiKi, Hydax Exchange, and BitZ. You can find others listed on our crypto exchanges page.
What Is Binance Coin (BNB)?
BNB was launched through an initial coin offering in 2017, 11 days before the Binance cryptocurrency exchange went online. It was originally issued as an ERC-20 token running on

Read More »

Ethereum Transaktionsgebühr überschreitet 20 US-Dollar

February 15, 2021

Eine Transaktion im Ethereum-Netzwerk kostet im Durchschnitt mehr als 20 US-Dollar.

Eine Transaktion im Ethereum-Netzwerk kostet im Durchschnitt mehr als 20 US-Dollar. Ist damit das Ethereum-Netzwerk noch nutzbar? Denn der Vorteil von DeFi-Anwenundgen, also Anwendungen im Bereich dezentralisierte Finanzen haben vor allem den Vorteil, dass diese programmierbar, schnell und günstig sind. Wer aber nicht viel für Transaktionen ausgeben will, muss warten. Oder aber für eine einzelne Transaktion mehr als 20 US-Dollar hinlegen.
Litecoin: Einziges Major-Netzwerk, welches funktioniert!
Es war viel von Skalierbarkeit und Second Layer-Anwendungen die Rede. Doch nun stellt sich

Read More »

Crypto Finance: Why every bank needs a crypto asset strategy

February 15, 2021

Why every bank needs a crypto asset strategy

We live in an age of digital disruption that has accelerated over the last year. Central banks are unleashing record levels of monetary stimulus, while technology continues to rapidly reshape our global economy. It has shown us that conventional thinking will not bring the answers for what lies ahead. In the midst of this change, crypto assets are emerging as a ’safe-haven‘ asset for institutional investors looking for alternative stores of value for their investment portfolios.
This comes as the Crypto Finance brokerage has received the securities house licence from Swiss regulator FINMA. The timing couldn’t be better. CEO Rupertus Rothenhäuser explains why.
A new asset class is emerging
A

Read More »

Bitpanda: BEST Token bald auf 1 Euro?

February 12, 2021

Die Haustoken der Bitcoin-Börsen sind begehrt. Die Binance-Coin erreicht aktuell einen Preis von 121.03 US-Dollar.

Sie sind sozusagen die Tesla-Aktien in der Bitcoin-Welt: Die Haustoken der Bitcoin-Börsen. KuCoin Shares, Binance Coin, BEST Token und wie sie alle heissen. Und hier wurde schon einige Male über dieses Phänomen geschrieben. Alle haben sie eines gemeinsam: Sie schlugen den Bitcoin-Kurs um Längen. Hier eine aktuelle Liste mit Bitcoin-Börsen und Services. Welcher Token hebt als Nächstes ab? Vielleicht der Bitpanda BEST Token?

Hold up a second. $BEST price is where?!? 75€cent 🧐🧐 Didn’t I post yesterday about 50cent? pic.twitter.com/cG4IiU8Rsr
— Paul Klanschek

Read More »

Implementiert Mastercard Bitcoin?

February 12, 2021

Mastercard

Der Kreditkarten-Anbieter Mastercard will noch in diesem Jahr sein globales Netzwerk für Kryptowährungen öffnen. Und das wäre eine Sensation. Den dadurch könnten Händler mehr Kunden erschliessen, die bereits auf die digitalen Vermögenswerte setzen. Allerdings werde Mastercard nicht alle Kryptowährungen unterstützen, da einige der digitalen Coins noch unzureichende Compliance-Massnahmen hätten.
Mastercard, PayPal, Tesla..
Das Interesse an Bitcoin nimmt zu: Kryptowährungen sorgen derzeit für Schlagzeilen. Nicht nur an der Börse, wo sie laufend an Wert gewinnen, sondern auch in Sachen Akzeptanz. Anfang dieser Woche hatte hatte Tesla-Chef Elon Musk erklärt, sein

Read More »

Agrarspekulation: Wetten auf die Preisentwicklung von Agrar-Rohstoffen

February 11, 2021

Wasser ist jetzt als Terminkontrakt in Chicago handelbar. Aber auch andere Rohstoffe wie beispielsweise Weizen oder Mais werden sicher bald von der Token Economy erfasst werden.

Es wird immer mehr von Regulierung von Kryptowährungen gesprochen. Allerdings gibt es Bereiche, die vielleicht wichtiger sind. Beispielsweise fordert Foodwatch seit Jahren (erfolglos), die Regulierung von Agrarspekulation, also einer strengeren Kontorlle von Handel mit Futures auf Dinge wie Weizen oder Mais. Nur, dazu muss man sagen, es sind nicht bloss Banken die auf derartige Rohstoffe spekulieren. Gerade Farmer selber müssen beispielsweise Wasser vorab zu fizierten Preisen kaufen können. Nur so können diese dann die Planung machen und rentabel wirtschaften.

Read More »