Saturday , September 25 2021
Home / Christian Mäder

Christian Mäder



Articles by Christian Mäder

Bitcoin kaufen: Anfänger und Einsteiger lieben diese 3 Bitcoin-Börsen!

8 days ago

Ich werde immer wieder gefragt, wie und wo man als Bitcoin-Einsteiger und Anfänger am einfachsten Bitcoin kaufen kann. Meine Antwort darauf lautet: Investiere in Know How und Wissen. Denn Wissen zahlt sich immer aus; irgendwann. Wer dennoch ein paar Franken übrig hat, welche im schlimmsten Fall auch verloren gehen dürfen, der findet in diesem Blogpost 3 Bitcoin-Börsen, die besonders einfach zu bedienen sind und sich daher für Bitcoin-Neulinge bestens eignen:
Eines vorweg: Ein Investment in Bitcoin ist riskant. Bitcoin zu ignorieren ist allerdings in Zeiten wie heute fast noch riskanter. Es macht in jedem Fall Sinn, sich mit Bitcoin und der Bitcoin-Technologie zu befassen. Und vor allem: Es ist notwendig, mehr als ein Konto bei einer grossen und bekannten Bitcoin-Börse zu besitzen. Warum

Read More »

So funktioniert Coinbase Earn

11 days ago

Über die Bildungsplattform "Coinbase Earn" lassen sich sehr einfach 10 USD in EOS Token verdienen. Einladung unten im Artikel! Mit Coinbase Earn ist es möglich in wenigen Minuten reale Euros und Franken in Kryptowährungen zu verdienen. Dazu gibt es verschiedene Testfragen, welche richtig beantwortet werden müssen. Das Lernprojekt zu Kryptowährungen ist nunmehr auch in Deutschland möglich. Bei der US-Kryptobörse kann mit geldwerten Prämien Geld verdient werden.
Warum Bitcoin kaufen, wenn man sich diverse Coins verdien kann? Hier ein Screenshot aus der Coinbase App, wo das richtige Beantworten von Mini-Quizes mit digitalen Währungen wie Bitcoin belohnt werden.Mit dem überzeugenden und attraktiven Programm zur Bindung von Kunden bietet Coinbase ein

Read More »

El Salvador: Bitcoin-Steuererlass für ausländische Investoren

11 days ago

Spekulanten aus dem Ausland haben die Chance, in El Salvador von Steuern auf ihre Bitcoin-Gewinne befreit zu werden, wenn man einem Rechtsexperten der Regierung in El Salvador Glauben Schenken darf. So plant das südamerikanische Land, Investitionen ausländischer Krypto-Nutzer zu fördern.
Kürzlich informierte ein Regierungsberater die Presse darüber, dass Bitcoin-Gewinne in El Salvador nicht besteuert werden sollen. So sollen Unternehmern und Investoren einen weiteren Anreiz erhalten, in das Land zu kommen. „Wenn eine Person Vermögen in Bitcoin hat und hohe Gewinne macht, wird keine Steuer erhoben. Dies wird offensichtliche so gehandhabt, um ausländische Investitionen zu fördern.“ äusserte sich Javier Argueta, Rechtsberater des Präsidenten Nayib Bukele. Der Regierungssprecher sagte weiter,

Read More »

Blockchain: Bekanntester Bitcoin Wallet Service wird erhält Giga-Investition

14 days ago

Blockchain: Leider etwas aufwändig zum einrichten, aber danach so ziemmlich die beste und zuverläsigste Bitcoin Web Wallet und App. Blockchain Ccom: Wallet-Dienst erhält 300 Millionen-Dollar-Investment. Das Blockchain-Unternehmen Blockchain.com wird ab sofort von dem Tech-Investor Baillie Gifford unterstützt. Gifford stellt dem Krypt-Wallet-Dienst 100 Millionen US-Dollar zur Verfügung. Auch für andere Blockchain-Firmen läuft es im ersten Quartal des Jahres so gut wie lange nicht.
Blockchain.com sichert sich Unterstützung von Baillie Gifford
Blockchain.com ist der bekannte Bitcoin-Wallet-Service auf dem Markt und konnte sich seit seiner Gründung im August 2011 eine riesige Nutzerschaft aufbauen. Um neue Funktionen zu realisieren, veranstaltet das

Read More »

Bitcoin mit Kreditkarte kaufen bei BTC Direct

15 days ago

Bitcoin mit Kreditkarte kaufen bei BTC Direct

BTC Direct ist wahrscheinlich die älteste seriöse Bitcoin-Börse der Welt (*). BTC Direct ist auch eine der günstigsten. Denn auf dieser Börse gibts keine Wallets. Das heisst, wer auf BTC Direct handeln will, brauchte bis anhin eine eigene Wallet. Aber in den kommenden Monaten wird BTC Direct neue Features aufschalten. Ein guter Grund, um bei BTC Direct einen Account zu erstellen. Denn dazu kommt noch, BTC Direct ist eine der wenigen Börsen, wo es so ziemlich einfach ist, Bitcoin direkt mit Kreditkarte zu kaufen.
BTC Direct war bis anhin der günstigste Broker. Diese Bitcoin-Börse konnte die Bitcoins deshalb so günstig anbieten,

Read More »

Ethereum-Preisprognose: 35’000?

15 days ago

Ethereum: Der London Hardfork zeigt Wirkung und die hohen Transaktionsgebühren normalisieren sich trotz NFT-Boom.

Viele Experten behaupten ja, Ethereum werde einst grösser sein als Apple, Amazon und Facebook zusammen. Und tatsächlich, Ethereum macht einen weiteren Schritt zum „Welt-Computer“. Seit dem London Hardfork (EIP-1559) steht Ethereum im Rampenlicht. Das Problm der Skalierbarkeit ist zwar noch nicht gelöst, aber in Sachen Transaktionskosten tut sich was: Die Art und Weise wie Transaktionen zu bezahlen sind, hat sich seitdem grundlegend verändert.
Die Anzahl der durch die Miner generierten Ether steigt nicht mehr so schnell wie zuvor. Der Grund dafür ist, dass mit jeder Transaktion ein Teil der fälligen Gebühren

Read More »

Bitcoin: 10 Fragen, die Sie sich immer stellen sollten, bevor Sie kaufen

18 days ago

Wenn Sie gerade erst angefangen haben Bitcoin zu kaufen und sich fragen, ob Sie investieren sollten, finden Sie hier 10 Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie etwas kaufen.

Wenn Sie gerade erst angefangen haben Bitcoin zu kaufen und sich fragen, ob Sie investieren sollten, finden Sie hier 10 Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie etwas kaufen.
Setzen Sie nicht mehr ein, als Sie sich leisten können zu verlierenKryptowährungen sind risikoreicher als viele andere Anlagen. Außer der Volatilität ist nichts garantiert. Hinzu kommt, dass sie in den meisten Fällen nicht reguliert sind. Es gibt weder eine FDIC-Versicherung für dieses Material noch einen Käufer der letzten

Read More »

Bitcoin kaufen: So funktioniert’s! 💡

24 days ago

BTC Direct ist eine der ältesten Bitcoin-Börsen Europas. Aber nicht nur das, bei BTC Direct gibt’s die Bitcoins am günstigsten und wer will, kann diese sogar mit Kreditkarte kaufen. Einziger Nachteil: BTC Direct verwaltet keine Bitcoins, dh. der User muss sich selber eine eigene Wallet an einem anderen Ort anlegen.

Hier die Wahrheit zum Bitcoin kaufen, ohne Betrug, alles echte Bitcoin-Börsen: Ich werde immer wieder gefragt, wie und wo man als Bitcoin-Einsteiger und Anfänger am einfachsten Bitcoin kaufen kann. Meine Antwort darauf lautet: Investiere in Know How und Wissen. Denn Wissen zahlt sich immer aus; irgendwann. Wer dennoch ein paar Franken übrig hat, welche im schlimmsten Fall auch verloren gehen dürfen, der findet in diesem

Read More »

Bitpanda: So bewahrt Bitpanda eure Edelmetalle auf

August 19, 2021

Wie bewahrt Bitpanda digitalisiertes Gold, Silber und andere Edelmetalle auf?

Bitpanda gilt als eine der führenden Handelsplattformen im digitalen Bereich. Ursprünglich konnte Bitpanda lediglich für den Handel mit Kryptowährungen verwendet werden. Nachfolgend bot das österreichische Unternehmen seinen Kunden ein immer grösser werdendes Angebot an Anlageprodukten an: hauseigene Indizes für den Kryptomarkt, ETFs und Aktien. Den neusten Zuwachs stellen physische Edelmetalle als Anlageprodukte dar, welche einen anderen Kauf- und Lagervorgang durchlaufen als die anderweitigen Produkte. Wer Bitpanda einmal ausprobieren möchte, findet hier und ganz unten im Blogartikel einen Einladungs-Link.
Edelmetallangebot – Kauf und Verwahrung
Für den Kauf

Read More »

Ein Schweizer Kulturgut neu als NFT

August 11, 2021

Bockchain: Ein Schweizer Kulturgut neu als NFT

NFT-Kunst boomt weiterhin als Investitionsmöglichkeit. Graubünden, als zukunftsorientierte Feriendestination, geht sogar noch einen Schritt weiter: Seit Juli 2021 versteigert die Marke sechs Werbesprüche der Kult-Steinböcke Gian und Giachen als Non Fungible Tokens für einen guten Zweck im echten Leben: Naturschutz der Bündner Parks. Einer der Sprüche wird bereits für mehr als 1.1 ETH gehandelt.
[embedded content]
Die Steinböcke Gian und Giachen gehören seit über 13 Jahren zum Schweizer Kulturgut – ihre Sprüche sind im Volksmund verankert, ihre Kinderbücher Bestseller und die zwei Ureinwohner sind auch aus den Souvenir-Shops nicht mehr wegzudenken.
«Baika, haika, Rucksack schlaika» oder

Read More »

Bitcoin mit Kreditkarte kaufen

August 10, 2021

BTC Direct ist eine der ältesten Bitcoin-Börsen Europas. Aber nicht nur das, bei BTC Direct gibt’s die Bitcoins am günstigsten und wer will, kann diese sogar mit Kreditkarte kaufen. Einziger Nachteil: BTC Direct verwaltet keine Bitcoins, dh. der User muss sich selber eine eigene Wallet an einem anderen Ort anlegen.

Ich werde immer wieder gefragt, wie und wo man als Bitcoin-Einsteiger und Anfänger am einfachsten Bitcoin kaufen kann. Meine Antwort darauf lautet: Investiere in Know How und Wissen. Denn Wissen zahlt sich immer aus; irgendwann. Wer dennoch ein paar Franken übrig hat, welche im schlimmsten Fall auch verloren gehen dürfen, der findet in diesem Blogpost 3 Bitcoin-Börsen, die besonders einfach zu bedienen sind und sich daher für

Read More »

Stays: Revolut mit AirBnB-Funktion

August 9, 2021

Revolut steigt ins Reise- und Urlaubsgeschäft ein

Die Challenger-Bank Revolut expandiert weiter und bereichert mit dem neuen Feature „Stays“ das Portfolio des FinTech auf den Bereichen Urlaub und Reisen. Revolut will zur neuen Super-App werden und nicht nur als Finanzdienstleister agieren, sondern auch als Reise- und Buchungsplattform erfolgreich werden.
Diese Nachricht löste in der Reise- und Tourismusbranche nicht gerade Jubel aus, da Revolut für seine geschäftlichen Erfolge bekannt ist. Das Feature „Stays“ könnte deshalb zu einer ernstzunehmenden Konkurrenz für aktuelle Platzhirsche, wie Booking oder Trivago werden. Immerhin betreut die Challenger Bank weltweit über 16 Millionen Kunden, zu denen das Fintech bereits sehr enge und

Read More »

Inflation and what condensed tomato soup has to do with it

August 4, 2021

Since 1895, there has been exactly the same amount of soup in a can of Campbell’s tomato soup. That’s what makes this product so unique worldwide.

At first glance, it’s not that special. But it’s just super exciting: first of all, the packaging is legendary, retro in style, yet still cutting-edge. However, design is known to be a matter of taste. Secondly, and now we’re getting to the heart of the matter:
Retro yet still contemporary: the design is also well received by consumers.
Since 1890, a can of Campbell’s tomato soup has held exactly the same amount of soup. What does that mean? Well, this can of tomato soup is probably the only product in the world that has existed for so long and has never changed the amount it contains.Sure,

Read More »

Trotz Binance-Warnung: Visa und Mastercard halten Kooperation aufrecht

July 20, 2021

Die Bitcoin-Börse Binance weitet ihr Angebot auf Aktienhandel aus

Mastercard und Visa bestätigen die Zusammenarbeit mit Binance. Das Kryptounternehmen stand zuletzt wegen Nichteinhaltung regulatorischer Vorgaben in der Kritik, gelobt nun jedoch Besserung.
Visa und Mastercard bestätigen Binance-Kooperation
Die Handelsplattform Binance stand jüngst stark in der Kritik und musste im Zuge dessen einige langjährige Kooperationen auf Eis legen. Einige Unternehmen stehen jedoch hinter dem Kryptodienst und wollen auch in Zukunft mit Binance zusammenarbeiten. Der Finanzdienstleister Visa steht demnach weiterhin im Austausch mit Binance und plant möglicherweise eine weitere

Read More »

Bitcoin Berlin: Bitpanda eröffnet Standort in Berlin

July 16, 2021

Das österreichische Bitcoin-Einhorn Bitpanda ist auf Expansionskurs. Um neue Talente zu finden, startet es nun mit einem eigenen Büro in Berlin, das auf hundert Mitarbeiter anwachsen soll.

Bitpanda expandiert nach Deutschland. Fintech befindet sich im Wachstum und die Personalabteilungen der grossen Bitcoin und Blockchain-Unternehmen wachsen. Um neuen Talenten den Zugang zu erleichtern und sich breiter aufzustellen, hat Bitpanda nun einen Standort in Berlin angemietet. Startschuss soll bereits im September sein. (Bitpanda ist super einfach zu bedienen und der grosse Überflieger in Europa. Wer Bitpanda einmal ausprobieren möchte, findet hier und ganz unten im Blogartikel

Read More »

Bitcoin kaufen: Jetzt der richtige Zeitpunkt?

June 8, 2021

Es gibt kein perfekes Timing für den Einstieg in Bitcoin. Generell macht es allerdings eher Sinn, Bitcoin nicht dann zu kaufen, wenn der Kurs gerade ein Allzeithoch markiert, sondern eben dann, wenn der Preis etwas gefallen ist. Zudem werde ich immer wieder gefragt, wie und wo man als Bitcoin-Einsteiger und Anfänger am einfachsten Bitcoin kaufen kann:
Meine Antwort darauf lautet: Investiere in Know How und Wissen. Denn Wissen zahlt sich immer aus; irgendwann. Wer dennoch ein paar Franken übrig hat, welche im schlimmsten Fall auch verloren gehen dürfen, der findet in diesem Blogpost 3 Bitcoin-Börsen, die besonders einfach zu bedienen sind und sich daher für Bitcoin-Neulinge bestens eignen:
Eines vorweg: Ein Investment in Bitcoin ist riskant. Bitcoin zu ignorieren ist

Read More »

Bitrefill: Interview mit Marc Steiner

May 29, 2021

Der Beste Bitcoin-Service ever? So funktioniert Bitrefill!

Ich hatte hier schon einige Artikel über den Bitcoin-Service Bitrefill geschrieben. Bitrefill ist für mich einer der genialsten Bitcoin-Dienste ever und die Funktionalität geht weit über ein herkömmliches Gutschein-Portal hinaus. Zudem ist Bitrefill nicht ‚just another Wallet-Service‘ oder irgendeine angehänge Debitkarte, welche viel verspricht aber dann doch nicht funktioniert.
Bitrefill funktioniert seit Jahren und wer Bitrefill nutzt, kann nicht nur fast alles in Bitcoin bezahlen, sondern auch gleich noch eine Menge Geld sparen. Denn Bitrefill gbit 1-15 % Cashback. Das tönt nicht nach viel, zahlt sich aber mit der Zeit aus. Vor allem dann, wenn man diese Rabatte mit weiteren

Read More »

Können UBS-Kunden bald Bitcoin kaufen?

May 12, 2021

Jetzt kommt’s: UBS zieht das Angebot von Kryptowährungen in Erwägung! Aufgrund der starken Nachfrage für Dienstleistungen bezüglich Kryptowährungen haben diverse Banken im letzten Jahr die Dienstleistungen um die Kryptowährungen erweitert. Der Trend zieht besonders in Amerika an.
In der Vergangenheit zeigte sich die Bank gegenüber Bitcoin und anderen Kryptowährungen eher skeptisch. Laut dem Präsidenten des Krypto-Verwahrers NYDIG wird die Nachfrage zunehmend zu gross, als dass die neue Assetklasse ignoriert werden kann, was in den USA vermehrt zu beobachten ist.In der „Krypto-Nation“ Schweiz liess die Reaktion von den Grossbanken auf sich warten. Bloomberg berichtete, dass auch die UBS ihren Kunden Kryptowährungen anbieten möchte.
Einstellung der UBS bezüglich Bitcoin
Die

Read More »

Manor: Bitcoin übetrifft bereits alle Bestseller im Bereich Guthabenkarten 🇨🇭

May 6, 2021

Bitcoin-Guthaben und Geschenkkarten: Neu im Manor und bei Valora in der Schweiz 🇨🇭

Manor ist eines der ersten Geschäfte welche Bitcoin Gift Cards ins Sortiment aufgenommen hat. Manor verkauft die Bitcoin-Guthabenkarten seit 09.03.2021 in allen Filialen, mit einem variablen Ladebetrag zwischen CHF 50 und CHF 500.
Zeit also, einmal bei der Pressestelle von Manor nachzuhaken, ob das Angebot gut ankommt. Heute Morgen erhielt ich die lang ersehnte Antwort und diese hat es in sich. Kaum im Angebot, hat Bitcoin bereits alle anderen Gutscheine und Geschenkkarten übertroffen. Andreas Richter von Manor schreibt auf Anfrage von Bitcoin News Schweiz folgendes:
Wir glauben, dass die

Read More »

Ethereum, Dogecoin oder Litecoin? Welche Coin macht das Rennen? 🚀

May 5, 2021

Knackt der Litecoin-Preis diese Woche die Bestmarke von 360.66 US-Dollar vom Dezember 2017?

Ether kommt erstmals an die Marke von 3500 US-Dollar und Dogecoin springt weit über die 50 US-Cent. Dogecoin legte in den letzten 7 Tagen um 100 % zu. Wer also vor einer Woche in Doge investiert hat, der hat nun doppelt soviel Geld. Aber auch der Kurs von Litecoin scheint nun in Gang zu kommen. Der Litecoin-Preis stieg in den letzten 7 Tagen um 32 Prozent, also noch stärker als der Ethereum-Preis. Verlagert sich der Hype vom Bitcoin weg? Und wenn ja, welche Coin wird das Rennen machen?
#1 Ethereum
Ethereum profitierte diese Woche von guten Nachrichten: So hat die Europäische Investitionsbank erstmals die Ausgabe einer 100 Millionen Euro schweren

Read More »

NFT-Kunst mit Benefits: In diesem Bild ist ein Private Key versteckt. Wer findet die 96’000 $? 💰 🤑 💸

May 4, 2021

NFT-Kunst für Jedermann – Zugangsschlüssel in Bildern versteckt

Rocco Indovina möchte, dass hochwertige NFT-Kunst für jedermann erreichbar ist. Wer die letzten Buchstaben bzw. Zahlen des Zugangsschlüssels (Bitcoin Private Key) für einen sogenannten Non-Fungible Token in zwei seiner Bildern zuerst findet, bekommt diese Kunst geschenkt. Laut der Galerie Art4NFT liegt der Schätzwert der beiden Bilder bei insgesamt 96.000 $. Hier geht es zu den beiden NFT-Rätseln bzw. Bildern.
Wie das Rätsel funktioniert
Die Bilder von Rocco Indovina mit den versteckten Buchstaben bzw. Zahlen findet man unter dem Link: https://roccoindovina.com/nft-kunst/ In den beiden dort veröffentlichten Werken befinden sich jeweils die drei letzten Ziffern des Private

Read More »

SEBA Bank expands its crypto currency offering into Decentralised Finance (DeFi)

May 4, 2021

SEBA Bank, a FINMA licenced Swiss Bank providing a seamless, secure and easy-to-use bridge between digital and traditional assets, today announced that with a total of nine crypto currencies, SEBA Bank is expanding its comprehensive offering into DeFi.
With these new tokens, SEBA Bank is continuously expanding its offering, and is entering into the DeFi world, supporting the tokens of the most important DeFi protocols available on the market. SEBA Bank´s clients will be able to benefit from these new tokens in all services including investment solutions, custody and trading:
Synthetix (SNX) is a decentralized finance protocol providing on-chain exposure to a wide variety of assets
Uniswap (UNI) is a popular decentralized trading protocol, facilitating the swap of crypto

Read More »

Bitcoin Mining soll umweltfreundlich werden: Square publiziert Bericht

May 4, 2021

Bitcoin Mining wird umweldfeundlich. In diesem Artikel steht warum.

Square ein ziemlich schnell wachsendes Finanzunternehmen aus San Francisco. Kein Wunder, Square wurde von Twitter-Gründer Jack Dorsey gegründet. Und Jack Dorsey sowie seine Firma Square sind an der Weiterentwicklung von Bitcoin sehr interessiert und vor kurzem hat Square einen interessanten Bericht publiziert. Und: Square behauptet nämlich, Bitcoin werde nur Erfolgreich, wenn das Mining umweltfreundlich werde!
Eigentlich hätte man ein so spannendes Paper von einem (schweizer?) Energieproduzent erwarten können. Aber nun kommen die spannenden Berichte halt von den US Tech-Unternehmen. Ich habe hier die 4 wichtigsten Punkte herausgepickt und es ist spannend:
1. Bitcoin

Read More »

Woo: Bitcoin-Preis im Dezember auf 300’000? 📈

May 2, 2021

Der Bitcoin-Analyst Willi Woo prognostiziert einen Bitcoin-Preis von mindestens 95’000 US-Dollar oder mehr im Dezember.

Willi Woo ist ein ziemlich bekannter Bitcoin-Analyst. Seine Prognosen sind beliebt; man kennt ihn auch unter dem Pseudonym Woobull. Auf Twitter hat sich Woo eine halbe Million Follower erarbeitet. Seine Analysen sind simpel und verständlich, denn seine Vorgehensweise ist denkbar einfach. Woo stützt sich auf On Chain-Datenanalysen. Also Daten, die er direkt aus dem Bitcoin-Netzwerk zieht. Daten wie Anzahl Nutzer, Kapitalströme usw. In diesen Daten macht er dann Muster sichtbar und zieht ziemlich clevere Vergleiche.
Sehr interessant ist der Vergleich von Bitcoin mit dem Wachstum und Verbreitung des frühen Internets. Aber

Read More »

Bitcoin kaufen war noch nie so einfach!

May 1, 2021

Coinbase, BTC Direct und Bitpanda: Mittlerweile gibt es einige Bitcoin Serices, die sich auch für Anfänger und Einsteiger eignen..

Ich werde immer wieder gefragt, wie und wo man als Bitcoin-Einsteiger und Anfänger am einfachsten Bitcoin kaufen kann. Meine Antwort darauf lautet: Investiere in Know How und Wissen. Denn Wissen zahlt sich immer aus; irgendwann. Wer dennoch ein paar Franken übrig hat, welche im schlimmsten Fall auch verloren gehen dürfen, der findet in diesem Blogpost 3 Bitcoin-Börsen, die besonders einfach zu bedienen sind und sich daher für Bitcoin-Neulinge bestens eignen:
Eines vorweg: Ein Investment in Bitcoin ist riskant. Bitcoin zu ignorieren ist allerdings in Zeiten wie heute fast noch riskanter. Es macht in jedem

Read More »

Europäische Zentralbank stellt sich Fragerunde und es ist kompliziert! #AskECB

April 30, 2021

Isabel Schnabel ist Mitglied des Direktoriums der Europäischen Zentralbank (EZB). Unter dem Twitter Hashtag #AskECB stellt sie sich nun im Namen der EZB den Fragen der Twitter User.

Es gibt im Web die Tradition von Fragerunden. Fragerunden wo sich Prominente, Unternehmende, Wissenschaftler und halt Betroffene, sich den Fragen von Migliedern im selben Social Network stellen. Das bekannteste Forrmat ist wahrscheinlich „Ask me Anything“ auf Reddit; oft abekürzt als „AmA“. Aber auch auf Twitter hat die Fragerunde Tradition. Unter dem Twitter Hashtag #AskECB stellte sich Isabel Schnabel von der Europäischen Zentralbank nun einer Fragerunde auf Twitter und was passiert wohl? Genau, Bitcoin Twitter stürzt sich auf diese Chance, die Zentralbank

Read More »

Bitcoin-Preis 400’000 US-Dollar?

April 29, 2021

Stock to Flow, Ein Modell, welches der bekannte Bitcoin-Analyst PlanB immer wieder zitiert. Seiner Meinung nach ist der Bitcoin-Preis noch nicht einmal ganz auf dem halben Weg nach oben, wenn man das aktuelle Muster mit vergangenen Bitcoin Bull Runs wie in den Jahren 2017 und 2013 vergleicht:

Steigt der Bitcoin-Preis auf 400’000 US-Dollar? Der Bitcoin-Preis hat in diesen Tagen zugelegt und die Prognose des bekannten Bitcoin-Analysten PlanB lautet folgendermassen: Wenn wir das Muster der aktuellen Bitcoin-Preisrallye mit vergangenen Bitcoin-Hypes vergleichen, sind wir erst auf halbem Weg nach oben. Gemäss dem bekannten Stock to Flow-Modell ist ein Bitcoin-Preis von bis zu 400’000 US-Dolar möglich.
Der aktuelle Bitcoin-Preis liegt einmal

Read More »

Ethereum-Preis auf 10’000 US-Dollar?

April 28, 2021

Der Ethereum-Preis ist auf einem Allzeithoch. Nur, mit durchschnittlichen Transaktionsgebühren von 10 – 30 US-Dollar pro Transaktion (!) ist das Ethereum-Netzwerk praktisch unbrauchbar.

Der Ethereum-Preis erlebt gerade ein neues Allzeithoch bei etwas mehr als 2’700 US-Dollar. Doch warum eigentlich? Das Ethereum-Netzwerk ist alles andere als skalliert. Mit durchschnittlichen Transaktionsgebühren von 10 – 30 US-Dollar pro Transaktion (!) ist das Ethereum-Netzwerk praktisch unbrauchbar. Zudem ist die Community gespalten. Die Strategie von Ethereum ist nicht klar definiviert und Entscheidungen werden von einigen wenigen zentrlanen Akteuren getroffen. Und doch schiesst der Preis

Read More »

Der nächste grosse Hype? Binance startet NFT-Marktplatz

April 28, 2021

Ein Non-Fungible Token ist ein Token mit einem Gedächtnis, ein Token welche vergangene und aktuelle Besitzer via Token unfälschbar deklariert. Damit kann u.a. der Besitz und ggf. die Echtheit von Kunstwerken einwandfrei belegt werden.

Die Bitcoin-Börse Binance erweitert ihr Produktportfolio (*) und kündigt den Start eines NFT-Marktplatzes für Juni 2021 an. Dabei soll sich der Marktplatz für NFT-Kunst in einen Standard- und einen Premiumbereich unterteilen.
NFT_CryptoArt:Öffentliche Facebook-Gruppe mit 15.358 Mitglieder.
Standard- und Premiumsegment mit verschiedenen Voraussetzungen
Es gibt bereits einige Börsen, die NFTs handeln. Beispielsweise Crypto.com, aber NFTs werden aktuell vor allem in Facebookgruppen beworben und gehandelt. Num

Read More »

Bitcoin für Unternehmen?

April 24, 2021

Sollten Unternehmen in Bitcoin investieren?

Microstrategy hat’s gemacht, Tesla hat’s gemacht – Unternehmen investieren vermehrt in Bitcoin. Warum? Chancen und Risiken in der Podiumsdiskussion.
Der Hauptgrund für den Kauf von Bitcoin durch Microstrategy bestand darin, einen erheblichen Teil der USD-Reserven zu ersetzen, da der CEO eine „Abwertung“ des USD befürchtet. Sein Grundgedanke liegt darin, die Kaufkraft des Unternehmensgeldes in die Zukunft zu übertragen.
Angesichts der zunehmenden Verschuldung der Regierungen und der zunehmenden Geldmenge der Zentralbanken auf der ganzen Welt besteht das Risiko eines Kaufkraftverlusts in Bezug auf EUR, USD und andere Währungen. Tatsächlich hat sich die Gefahr einer deutlich höheren Inflation in

Read More »