Tuesday , February 7 2023
Home / Bitcoin (BTC) / Markt wieder oberhalb von einer Billion US-Dollar

Markt wieder oberhalb von einer Billion US-Dollar

Summary:
Gestern überstieg der Wert des Gesamtmarktes wieder die Marke von einer Billion US-Dollar. Damit hat der Markt ein neues Monatshoch erzielt – vor 6 Wochen erreichte er zuletzt diese Marke. Die meisten der größeren Cryptocoins schalteten im Wochenvergleich auf Grün, viele konnten sogar im zweistelligen Prozentbereich zulegen. Crypto News: Markt wieder oberhalb von einer Billion US-DollarEthereum und DOGE waren die großen Gewinner der letzten 7 Tage. Der ETH gewann fast 20 Prozent, DOGE sogar 27 Prozent. Der BTC konnte hingegen nur etwa 7 Prozent gutmachen. Dies brachte den Marktführer aber immerhin wieder über die psychologisch wichtige Marke von 20K in US-Dollar.Einige Analysten gehen davon aus, dass der Markt zulegte, weil gleichzeitig der US-Dollar Index fast 1,8 Prozent verlor.

Topics:
BTC GERMANY: Patrick Konstantin considers the following as important: ,

This could be interesting, too:

BTC GERMANY: Patrick Konstantin writes Twitter arbeitet an Crypto-Wallet

BTC GERMANY: Patrick Konstantin writes Bei Amazon mit Cryptocoins bezahlen ist schon möglich

BTC GERMANY: Patrick Konstantin writes Bitcoin ETF underperformed Year-to-Year

BTC GERMANY: Patrick Konstantin writes Greenpeace mit Kampagne gegen Bitcoin

Markt wieder oberhalb von einer Billion US-Dollar

Gestern überstieg der Wert des Gesamtmarktes wieder die Marke von einer Billion US-Dollar. Damit hat der Markt ein neues Monatshoch erzielt – vor 6 Wochen erreichte er zuletzt diese Marke. Die meisten der größeren Cryptocoins schalteten im Wochenvergleich auf Grün, viele konnten sogar im zweistelligen Prozentbereich zulegen.

Crypto News: Markt wieder oberhalb von einer Billion US-Dollar

Ethereum und DOGE waren die großen Gewinner der letzten 7 Tage. Der ETH gewann fast 20 Prozent, DOGE sogar 27 Prozent. Der BTC konnte hingegen nur etwa 7 Prozent gutmachen. Dies brachte den Marktführer aber immerhin wieder über die psychologisch wichtige Marke von 20K in US-Dollar.

Einige Analysten gehen davon aus, dass der Markt zulegte, weil gleichzeitig der US-Dollar Index fast 1,8 Prozent verlor. International kam es kurzfristig zu Entspannungen im Energiesektor, so dass auch hier zusätzliche Finanzen freigeworden sein könnten, die ihren Weg in den Cryptomarkt fanden.

Jedoch fällt es derzeit schwer vom Ende des Bärenmarktes zu sprechen. Zu viele Probleme der westlichen Politik und dessen Finanzsystem bleiben ungelöst. Und es wirkt, als würden sich die Probleme in naher Zukunft eher verschärfen als entspannen.

Quelle: CoinMarketCap

(Bildquelle: Fotolia.com)

Bitcoin News

Ethereum News und ETH-Kursinfo

Bitcoin kaufen – Interessante Einstiegshilfen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *