Wednesday , September 22 2021
Home / Bitcoin (BTC) / PayPal erhöht seine Bitcoin-Limits

PayPal erhöht seine Bitcoin-Limits

Summary:
Der online Zahlungsanbieter hatte im Oktober 2020 den BTC in sein Portfolio aufgenommen – zunächst nur für US-Kunden. Mit der Einführung wurde auch ein Limit eingeführt: Bis zu 20.000 US-Dollar wöchentlich und 50.000 US-Dollar jährlich konnten Kunden auf PayPal in Crypto erwerben. Nun gibt es Änderungen bei diesen Begrenzungen. Bitcoin News: PayPal erhöht seine Bitcoin-LimitsDas wöchentliche Limit wird ab sofort auf 100.000 US-Dollar erhöht und das jährliche Limit fällt sogar komplett weg. Damit ist es nun theoretisch möglich, über PayPal mehr als 5 Mio US-Dollar pro Jahr in Bitcoin zu investieren.Übrigens ist es mit dem Zahlungsanbieter auch möglich, Käufe abzuwickeln, welche das Bitcoin-Guthaben belasten. Indirekt hat PayPal damit also in den USA schon seit letztem Jahr eine Art der Mass

Topics:
BTC GERMANY: Patrick Konstantin considers the following as important: ,

This could be interesting, too:

BTC GERMANY: Patrick Konstantin writes New Yorker Immobilienfirma akzeptiert jetzt Bitcoin

BTC GERMANY: Patrick Konstantin writes SEC aktuell nicht groß genug, um Cryptomarkt zu regulieren

BTC GERMANY: Patrick Konstantin writes Bitcoin Debatte zwischen Scaramucci und Schiff hat klaren Gewinner

BTC GERMANY: Patrick Konstantin writes OnlyFans-Pläne könnten zur Mass Adoption beitragen

PayPal erhöht seine Bitcoin-Limits

Der online Zahlungsanbieter hatte im Oktober 2020 den BTC in sein Portfolio aufgenommen – zunächst nur für US-Kunden. Mit der Einführung wurde auch ein Limit eingeführt: Bis zu 20.000 US-Dollar wöchentlich und 50.000 US-Dollar jährlich konnten Kunden auf PayPal in Crypto erwerben. Nun gibt es Änderungen bei diesen Begrenzungen.

Bitcoin News: PayPal erhöht seine Bitcoin-Limits

Das wöchentliche Limit wird ab sofort auf 100.000 US-Dollar erhöht und das jährliche Limit fällt sogar komplett weg. Damit ist es nun theoretisch möglich, über PayPal mehr als 5 Mio US-Dollar pro Jahr in Bitcoin zu investieren.

Übrigens ist es mit dem Zahlungsanbieter auch möglich, Käufe abzuwickeln, welche das Bitcoin-Guthaben belasten. Indirekt hat PayPal damit also in den USA schon seit letztem Jahr eine Art der Mass Adoption umgesetzt, welche den BTC zu dem Währungsmittel für den Online-Alltag macht, welches er laut der ursprünglichen Idee hinter dem Cryptocoin auch sein sollte.

Zur offiziellen Einführung dieser Funktion in Deutschland wurden bisher aber leider keine Neuankündigungen veröffentlicht.

Quelle: PayPal https://newsroom.paypal-corp.com/2021-07-15-Increased-Purchase-Limits-for-Crypto-on-PayPal

(Bildquelle: Fotolia.com)

Bitcoin News

Ethereum News und ETH-Kursinfo

Bitcoin kaufen – Interessante Einstiegshilfen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *