Wednesday , February 8 2023
Home / Bitcoin (BTC) / Rechtsformwechsel: Aus Max Heinr. Sutor oHG wird Sutor Bank GmbH

Rechtsformwechsel: Aus Max Heinr. Sutor oHG wird Sutor Bank GmbH

Summary:
Sutor Bank: Bafin warnt vor Kypto-Anlagetipps bei Social Media – worauf es bei der Krypto-Auswahl ankommt Die Hamburger Privatbank Max Heinr. Sutor oHG ändert die Rechtsform und firmiert in Zukunft als Sutor Bank GmbH. Mit dem Wechsel der Rechtsform von einer Personen- zu einer Kapitalgesellschaft passt sich das Institut an die europäische Regulierungskulisse an und schafft einen wichtigen Meilenstein im laufenden Investment-Prozess. Der Wechsel der Rechtsform wird dabei keine Auswirkungen auf das operative Geschäft haben. Auch die Beteiligungsverhältnisse der Bank bleiben vorerst bestehen: Robert Freitag und Thomas Meier halten alle Anteile. Über die Sutor Bank Die Hamburger Sutor Bank, gegründet 1921, bietet klassisches Private Banking,

Topics:
Bitcoin Schweiz News considers the following as important: , , , ,

This could be interesting, too:

Bitcoin Schweiz News writes Revolut: Direkt in der App in Rohstoffe investieren

Bitcoin Schweiz News writes 97 % der institutionellen Anleger glauben, dass der Bitcoin Kurs ein neues Allzeithoch erreicht

Bitcoin Schweiz News writes Axel Springer und SBI Group vertiefen ihr Investment in das Bitcoin-Geschäft der Gruppe Börse Stuttgart

Bitcoin Schweiz News writes Schweiz: N26 kann jetzt Bitcoin

Die Hamburger Privatbank Max Heinr. Sutor oHG ändert die Rechtsform und firmiert in Zukunft als Sutor Bank GmbH. Mit dem Wechsel der Rechtsform von einer Personen- zu einer Kapitalgesellschaft passt sich das Institut an die europäische Regulierungskulisse an und schafft einen wichtigen Meilenstein im laufenden Investment-Prozess.

Der Wechsel der Rechtsform wird dabei keine Auswirkungen auf das operative Geschäft haben. Auch die Beteiligungsverhältnisse der Bank bleiben vorerst bestehen: Robert Freitag und Thomas Meier halten alle Anteile.

Über die Sutor Bank

Die Hamburger Sutor Bank, gegründet 1921, bietet klassisches Private Banking, betreibt eine Banking-Plattform für digitale Partner und kooperiert mit unabhängigen Finanzdienstleistern.

Quelle:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *