Friday , July 12 2024
Home / Bitcoin (BTC) / Gutschein als Weihnachtsgeschenk: So funktioniert Bitrefill

Gutschein als Weihnachtsgeschenk: So funktioniert Bitrefill

Summary:
Im Coop mit Bitcoin bezahlen? Kaufe Geschenkkarten & Handy Guthaben in 180+ Ländern mit BTC, ETH, LTC, USDT oder DOGE. Das Unternehmen Bitrefill hat eine einfache Lösung für das Bezahlen mit Bitcoins über Gutscheinkarten geschaffen. Damit lassen sich weltweit Produkte oder Dienstleistungen erwerben, sogar das Handyguthaben können Nutzer damit aufladen. Enthalten ist sogar ein Bonusprogramm mit einem Cashback bis zu 10 %. Was bringen Gutscheinkarten von Bitrefill? Viele Menschen interessieren sich für das Bezahlen mit Bitcoins, doch es erscheint ihnen zu kompliziert und schwer verständlich. Daher bleibt die Kryptowährung vielfach ein reines Spekulationsobjekt. Sie sollte jedoch auch praktisch zum Bezahlen genutzt werden, und zwar nicht nur von

Topics:
Bitcoin Schweiz News considers the following as important: , , , , ,

This could be interesting, too:

Bena Ilyas writes Bitcoin Cools after Q1 Speculative Frenzy, Bull Run Possible

Chimamanda U. Martha writes Tron Co-founder Justin Sun Buys M in Ether as Ethereum ETFs Near US Market

Godfrey Benjamin writes Saakuru Labs Challenges Top Web3 Gaming Protocols with 5M Daily Transactions

Leon Okwatch writes Railgun Blocks Inferno Drainer’s 0K ETH Laundering Attempt

Das Unternehmen Bitrefill hat eine einfache Lösung für das Bezahlen mit Bitcoins über Gutscheinkarten geschaffen. Damit lassen sich weltweit Produkte oder Dienstleistungen erwerben, sogar das Handyguthaben können Nutzer damit aufladen. Enthalten ist sogar ein Bonusprogramm mit einem Cashback bis zu 10 %.

Was bringen Gutscheinkarten von Bitrefill?

Viele Menschen interessieren sich für das Bezahlen mit Bitcoins, doch es erscheint ihnen zu kompliziert und schwer verständlich. Daher bleibt die Kryptowährung vielfach ein reines Spekulationsobjekt. Sie sollte jedoch auch praktisch zum Bezahlen genutzt werden, und zwar nicht nur von technisch begeisterten Nerds. Wer nun vor dem Einrichten einer Bitcoin-Wallet zurückschreckt, kann für das Bezahlen die Gutscheinkarten von Bitrefill nutzen, die zahllose Unternehmen auf der ganzen Welt ausgeben. Sie lassen sich online und selbst in Geschäften vor Ort einlösen. Am Programm sind sehr prominente Firmen wie beispielsweise Amazon beteiligt. Da sich mit den Gutscheinkarten fast alles bezahlen lässt, eignen sie sich prima als Weihnachtsgeschenk. Viele der Beschenkten werden damit vielleicht auf Amazon shoppen, andere werden Dienstleistungen von hotels.com oder Airbnb bezahlen. Beteiligt sind auch der Apple Store, der Google Playstore, Steam, Playstation, H&M, Nike, asos, Footlocker und viele Telekommunikationsanbieter. Die Liste der beteiligten Firmen ist sehr lang und würde hier den Rahmen sprengen.

Wie funktionieren nun die Gutscheinkarten von Bitrefill?

Die Nutzer eröffnen bei Bitrefill ein Konto und überweisen auf dieses Bitcoins. Wer so eine Gutscheinkarte verschenkt, übernimmt wahrscheinlich diese Überweisung für die beschenkte Person. Das funktioniert auch mit dem Smartphone. Es müssen nicht unbedingt Bitcoins sein, auch Ether und Litecoins funktionieren. Die Erwerber der Gutscheinkarten erhalten über das integrierte Cashbacksystem einen Bonus beim Aufladen. Dieser erfolgt durch die Gutschrift von Satoshi. Das sind die kleinsten Einheiten des Bitcoins. Der Bonus kann 10 % erreichen. Die Nutzer so einer Gutscheinkarte, die sie als Weihnachtsgeschenk erhalten haben, können davon sehr begeistert sein und sie in Zukunft selbst aufladen, wodurch sie durch den Bonus beim Einkaufen Kryptowährungen verdienen. Der Hintergrund ist dabei, die Akzeptanz von Kryptowährungen bei alltäglichen Bezahlvorgängen zu erhöhen. Wenn sich viele Menschen daran beteiligen, wird dies wiederum den Wert der Kryptowährungen steigern.

Mindestens 5 CHF geschenkt mit dieser Bitrefill-Einladung:

(*) Affiliate-Link

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *