Sunday , June 26 2022
Home / Crypto news / Erster Juwelier Mintet eigene NFT-Serie

Erster Juwelier Mintet eigene NFT-Serie

Summary:
Crypto Gold Nuggets Zur Feier ihrer 100-jährigen Bestehens ist das Zürcher Traditionsunternehmen Spitzbarth durch Raum und Zeit gereist, um in den digitalen Alpen seltene Krypto-Gold-Nuggets zu schürfen. Den Stoff, aus dem Träume gemacht werden. Das Schweizer Unternehmen Spitzbarth Juwelier feiert dieses Jahr sein 100-jähriges Bestehen. Anlässlich ihres Jubiläums sind die Gold- und Silberschmiede aus Zürich der Frage nachgegangen, wie sich ihre Zunft in den nächsten hundert Jahren wohl entwickeln könnte. Dem Trend der Digitalisierung folgend, sind sie auf die nächste Generation von Schmuck- und Sammlerstücken gestossen, Non-fungible Tokens oder kurz NFTs, digitale Unikate oder einfach Kunstwerke auf der Blockchain. Spitzbarth Juwelier hat gleich

Topics:
Christian Mäder considers the following as important: , , , , , , , ,

This could be interesting, too:

Nick Marinoff writes Coinbase NFT Division Experiences Dismal Debut

Nick Marinoff writes Van Eck Seeks to Enter the NFT Market

Bitcoin Schweiz News writes Darum rendieren Challenger- und Neobanken noch nicht!

Bitcoin Schweiz News writes Radicant erhält Banklizenz

Zur Feier ihrer 100-jährigen Bestehens ist das Zürcher Traditionsunternehmen Spitzbarth durch Raum und Zeit gereist, um in den digitalen Alpen seltene Krypto-Gold-Nuggets zu schürfen. Den Stoff, aus dem Träume gemacht werden.

Das Schweizer Unternehmen Spitzbarth Juwelier feiert dieses Jahr sein 100-jähriges Bestehen. Anlässlich ihres Jubiläums sind die Gold- und Silberschmiede aus Zürich der Frage nachgegangen, wie sich ihre Zunft in den nächsten hundert Jahren wohl entwickeln könnte. Dem Trend der Digitalisierung folgend, sind sie auf die nächste Generation von Schmuck- und Sammlerstücken gestossen, Non-fungible Tokens oder kurz NFTs, digitale Unikate oder einfach Kunstwerke auf der Blockchain. Spitzbarth Juwelier hat gleich selber Hand angelegt und eine Serie von 100 Crypto Gold Nuggets kreiert und auf der Ethereum – Blockchain geprägt, oder wie es im Fachjargon heisst – gemintet.

Erster Juwelier Mintet eigene NFT-Serie
Crypto Gold Nuggets

Jedes der 100 Crypto Gold Nuggets wurde vom Künstler iBulla individuell gestaltet und mit verschiedenen Eigenschaften ausgezeichnet. So hat jedes Stück der Serie einen eigenen Charakter und ist auf seine Art einzigartig.

Die Idee, bei der Umsetzung auf die Blockchain-Technologie zu setzen, liegt laut Marco Spitzbarth in den Parallelen der beiden Industrien. So steht bei einer Blockchain wie beim Juwelier das Vertrauen im Zentrum. Arbeiten aus dem Hause Spitzbarth sind von Natur aus non fungible, also nicht ersetzbar, einzigartig und eignen sich seit 1921 als Liebhaber- und Sammlerobjekte. Sei es nun ein Siegelring aus Roségold mit individueller Gravur oder ein digitaler Token mit einzigartiger Signatur.

Die digitalen Kunstwerke überweist Spitzbarth Juwelier direkt auf eine Wallet oder auf die eigens dafür hergestellte Token-Card. Die limitierte Auflage von 100 Crypto Gold Nuggets auf dem Ethereum Mainnet machen die digitalen Kunstwerke bereits heute zu kostbaren Sammlerstücken.

Erster Juwelier Mintet eigene NFT-Serie

Links:

Home

https://spitzbarth.com/cryptogoldnugget

Shop

https://www.spitzbarth.ch/shop/ki.php/Crypto-Gold-Nuggets.html

Opensea

https://opensea.io/collection/cryptogoldnugget

Retro

https://medium.com/@spitzbarth/lessons-learned-on-the-way-to-our-first-series-of-non-fungible-tokens-718cb4a38dba

Contract

https://etherscan.io/token/0x89be59c801c981bd497bc1df404aa08cfbb7604f

Creator

https://etherscan.io/address/0x26193517a5611f82fce3adee49908de963aa461d

Artist

https://ibulla.com/wiki/doku.php/home

Token-Manifest PDF

https://spitzbarth.com/files/Token-Spitzbarth_since1921.pdf

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *