Home / Bitcoin News Schweiz

Bitcoin News Schweiz



Articles by Bitcoin News Schweiz

Dogecoin (DOGE) ist ab sofort auf Bitpanda verfügbar

May 13, 2020

Dogecoin (DOGE) ist eine Open Source und Peer-to-Peer digitale Währung, die auf dem viralen “DOGE” Meme basiert. Dogecoin wurde am 6. Dezember 2013 von Billy Markus und Jackson Palmer gegründet und schnell entwickelte sich eine aktive Community.
Dogecoin wird hauptsächlich als Trinkgeld auf Reddit und Twitter verwendet, um aussergewöhnliche Inhalte auf Social Media zu belohnen. Dogecoin ist auch für die Teilnahme an vielen Wohltätigkeitsveranstaltungen mit ihrer Community-eigenen Dogecoin Foundation, bekannt.
Bist du bereit Dogecoin (DOGE) und über 30 weitere digitale Assets zu traden? Logge dich in dein Bitpanda Konto ein und leg los:

Bitpanda verschenkt 10 CHF Bonus bei jeder Neuanmeldung:
(*)

Read More »

Bitwala: Bitcoin Wallet, Bankkonto und dazu eine Mastercard

May 12, 2020

Bitwala war mal eines der innovativsten Startups in der deutschsprachigen Bitcoin-Szene. War. denn Bitwala musste seinen einfachen sowie genialen Dienst — Rechnungen in Bitcoin bezahlen — auf Druck der Politik einstellen. Aber Bitwala ist eben Bitwala und innovativ und Bitwala kam vor einigen Wochen mit einer genialen Lösung auf den Markt: Eine Kombiantion von Bitcoin- und Bankkonnto, dazu eine deutsche IBAN-Kontonummer sowie eine kostenlose Mastercard. Tönt ziemlich genial, oder? Ja, wäre da nur nicht das mühsame Verifizierungsverfahren mit Smartphone App, Telefonnummer, Video-Ident und all den Kram. Wer aber diese Hürde nicht scheut, kann sich auf ein tolles Bankkonto freuen, welches zumindest in Europa über Grenzen und Währungen hinweg funktioniert. Probiere es aus, denn

Read More »

ErisX: So funktionieren die Ethereum-Futures

May 12, 2020

Die Krypto-Börse ErisX hat nun ihr Portfolio um Future-Kontrakte für die Kryptowährung Ether erweitert.

Seit Juli 2019 besitzt die Firma ErisX eine offizielle Genehmigung für den Handel mit gedeckten Futures der Kryptowährung Bitcoin. In der Zwischenzeit hat die Firma an einem Etherum-Future gearbeitet und nun auch eine Genehmigung für diese Zertifikate erhalten.
Verträge für Etherum-Futures werden monatlich oder quartalsweise geschlossen
Die im Jahr 2010 gegründete digitale Börse für den Handel mit Assets trägt den Namen ErisX. Das Unternehmen ließ nun verlauten, dass es grünes Licht für den Handel mit Etherum-Futures bekommen hat. Der Start des Handels mit Bitcoin-Futures

Read More »

OpenVasp und Travel Rule: So werden in der Zukunft Finanztransaktionen reguliert

May 12, 2020

Die Financial Action Task Force veröffentlichte im Juni 2019 einen Leitfaden, mit dem die Kryptoindustrie den gleichen Standards wie die herkömmlichen Finanzinstitute unterworfen werden soll. Im Crypto Valley hat sich die VASP Initiative gegründet, welche der Regelung mit hoher Effizienz nachkommen möchte.
Die Anbieter virtueller Vermögenswerte (VASPs) sehen in der Anwendung der Travel Rule die größte Herausforderung. Die Regulierungsbehörden der Länder sollen sich an die Richtlinien der FATF halten, sonst werden sie auf eine schwarze Liste gesetzt. Die FATF wird Mitte 2020 mit der Überprüfung der Umsetzung in den einzelnen Mitgliedsländern starten. Die Philosophie der Kryptowährungen widerstrebt der Reiseregel, allerdings könnten sich durch die Anwendung und Umsetzung

Read More »

Mike Novogratz: Bitcoin-Preis steuert auf 20’000 zu

May 12, 2020

Mike Novogratz, CEO von Galaxy Digital

Die Halbierung des Bitcoins ist in Kraft getreten, nachdem die Investoren bereits darauf gewartet hatten. Die Erwartungshaltung hat sich jedoch nicht erfüllt, weil der Kurs der Währung um 15 Prozent gefallen ist. Mike Novogratz wagte trotzdem die Prognose, dass der Kurs der Währung bis zum Ende des Jahres auf 20’000 US-Dollar steigen wird.
[embedded content]
Mike Novogratz sieht eine starke Wertsteigerung
Mike Novogratz, Vorsitzender der Firma Galaxy Digital, sieht dem künftigen Kurs der starken Kryptowährung positiv entgegen. In einem CNBC-Panel namens „Fast Money“ gab er dies bekannt und versicherte, dass der Kurs bis Ende des Jahres

Read More »

US-Milliardär empfiehlt eine Investition in Bitcoin

May 12, 2020

US-Milliardär Paul Tudor Jones steigt in Bitcoin ein.

Der amerikanische Milliardär Paul Tudor gab in der letzten Woche bekannt, dass er einen Teil seines Geldes in Bitcoins investiert hat. Diese Nachricht war die größte positive Nachricht über die Kryptowährung in der letzten Woche, wenn man von der positiven Preisentwicklung absieht.

“Well, #COVID19 happened. And the great monetary inflation happened,” says Paul Tudor Jones on why he now believes in #bitcoin. He says he has just over 1% of his assets in #btc. “We’re watching the birthing of a store of value.” pic.twitter.com/Hm8hWyqX1U
— Squawk Box (@SquawkCNBC) May 11, 2020

Bitcoins werden nicht exzessiv gedruckt
Tudor

Read More »

Bitcoin goes Afrika

May 12, 2020

Kryptowährungen erfreuen sich einer immer stärkeren Beliebtheit. Immer mehr Menschen fragen etablierte digitale Währungen wie den Bitcoin nach und suchen die Teilhabe in diesem internationalen Markt. Neben lateinamerikanischen Staaten sind nun viele Menschen in afrikanischen Staaten auf den Bitcoin verstärkt aus.
Starker Anstieg der Bitcoin-Nachfrage in Afrika
Der Bitcoin ist wieder sehr gefragt. Ein Grund ist sicherlich die spannenden Zukunft der Kryptowährung, die ins Haus steht. Neben den gesamtwirtschaftlichen Situationen in vielen Ländern besteht bei vielen Menschen eine Unsicherheit über die gesetzlichen Zahlungsmittel und deren Geldschöpfung. Gerade in afrikanischen Staaten ist das Zutrauen

Read More »

Die 5 besten Bitcoin Online Casinos

May 12, 2020

Im Casino Basel befindet sich neu ein Bitcoin-ATM an bester Lage!

Online Casinos sind schon seit einigen Jahren auf dem Vormarsch. Durch die Corona-Krise haben sie noch einmal mehr Zulauf bekommen. Denn die Menschen halten sich viel mehr Zuhause auf und sind deshalb auf der Suche nach Möglichkeiten, um sich ein wenig abzulenken und die Zeit zu vertreiben. Da trifft es sich gut, dass Online Casinos mittlerweile auch in der Welt der Kryptowährungen angekommen sind. Schon kurz nach der Entstehung des Bitcoins gab es Glücksspiele, die über Bitcoin-Transaktionen abgewickelt wurden. Bis die Bitcoin Online Casinos auf einem Level mit den anderen Casinos waren, dauerte es jedoch seine Zeit. Mittlerweile existieren große Crypto Casinos mit einer

Read More »

Paypal-Gewinn bricht um 87% ein

May 10, 2020

Der PayPal-Gewinn ist im ersten Quartal 2020 praktisch dahingeschmolzen. Die PayPal-Aktionäre kümmert’s wenig: Die Titel sind nach wie vor gefragt.

PayPal wurde von den COVID19-Massnahmen der Regierenden der Welt hart getroffen und musste einen markanten Gewinnverlust verbuchen: Im ersten Quartal betrug der Überschuss lediglich 84 Millionen US-Dollar, wie das Unternehmen am Mittwoch nach US-Börsenschluss mitteilte. Das entspricht einem Rückgang um 87 Prozent gegenüber dem Vorjahreswert.
Das Unternehmen blickt aber optimistisch auf das kommende Quartal. Denn wenn man den Verlust genauer betrachtet, sind es nicht die fehlenden Kunden und Transaktionen, sondern ganz einfach

Read More »

Bitcoin-Preis crasht um 15% in 15 Minuten!

May 10, 2020

Seit Anfang April kannte der Bitcoin-Preis nur eine Richtung: Nach oben. Gestern Nacht um 2 Uhr kam dann die Korrektur: Der Bitcoin-Preis fiel um satte 15% innert nur 15 Minuten; eine sehr merkwürdige Sache. Bis zum jetzigen Zeitpunkt kann niemand genau erklären, was diesen Kurssturz ausgelöst hat.
In der Bitcoin-Welt gibt es eine ganz einfache Regel: Die Kurse fallen, wenn mehr Leute verkaufen als kaufen. Und das war definitiv der Fall gestern Nacht. Interessanterweise verkauften ziemlich viele Marktteilnehmer just zu einem Zeitpunkt, wo das Volumen generell ziemlich niedrig ist. Vielleicht war es die Absicht einiger weniger, den Bitcoinkurs ins Rutschen zu bringen? Allerdings ist es mittlerweile ziemlich schwierig, den Bitcoin-Kurs zu manipulieren. Dafür braucht es dann

Read More »

Bitcoin kaufen? Erst diese Tipps lesen!

May 8, 2020

Es kann sein, dass in der Bitcoin-Welt bald wieder FOMO herrscht. FOMO steht als Abkürzung für „Fear of missing out“. Zu Deutsch ist damit die Angst, etwas zu verpassen, gemeint. Vor allem wenn der Bitcoin-Preis wieder mal durch die Decke geht, kann dies zu FOMO-Entscheidungen führen. FOMO kann allerdings gerade bei Investitionen in Kryptowährungen zu impulsiven, unüberlegten Entscheidungen führen. Lassen Sie sich nicht von FOMO leiten. Lesen Sie vor einer Investiton folgende Tipps aufmerksam durch:
#1 Der Bitcoin-Preis ist volatil
Der Bitcoin-Preis unterliegt starken Schwankungen.
#2 Drohender Totalverlust
Bei jeder Investition und besonders bei Investitionen in digitale Währungen wie Bitcoin droht Totalverlust.
#3 Nur soviel investieren, wie Sie zu verlieren bereit sind

Read More »

Bitcoin-Prognose: Chart-Analyst sieht mittelfristig 40’000. Mindestens.

May 8, 2020

Bitcoin Preis Chart-Analyse

Raoul Pal ist der CEO von Global Macro Investor. Bekannt ist er zudem, weil er eine der grössten Followerschaft auf Twitter hat und somit zu den einflussreichsten Influenzer im Bereich Finanzen zählt. Und auch, weil er einer ist, der oft kein Blatt vor den Mund nimmt und mit deftigen Worten sagt, was Sache ist. An die halbe Million Twitter Follower von Andreas Antonopoulos kommt Raoul nicht heran. Aber sein Einfluss mit 200k Twitter Follower ist doch eine Wucht und macht ihn zu einem der einflussreichsten Meinungsmacher im Bitcoin-Space. Aber jetzt kommen wir hier zur Sache: Er prognostiziert einen Bitcoin-Preis von 40’000 US-Dollar.
Wie kommt Raoul Pal auf einen Bitcoin-Preis von 40’000 US-Dollar? Ganz

Read More »

RippleNet wird ISO20022-Standard einführen

May 7, 2020

Ripple ist das erste Blockchain-Unternehmen, das dem ISO 20022-Gremium angehört.

RippleNet gab auf seiner Webseite die Mitgliedschaft im ISO 20022-Gremium bekannt. Mittlerweile nutzen hunderte von Firmen RippleNet als Zahlungsnetzwerk. Wobei XRP, Ripples Kryptowährung, nur beschränkt eingesetzt wird. Vielmehr ist RippeNet eine Netzwerk für Zahlungen in verschiedenen Währungen. Mit dem ISO 20022-Standard werden neue Schnittstellen hinzukommen und das Netzwerk äusserst attraktiv machen.
Was ist ISO 20022
ISO 20022 ist der internationale Standard auf Basis von XML-Meldungen (Extensible Markup Language) für den elektronischen Datenaustausch in der Finanzbranche. Er spielt

Read More »

BitKassa: Weitere niederländische Bitcoin-Börse schliesst die Pforten

May 7, 2020

BitKassa: Eine weitere bekannte niederländische Bitcoin-Börse macht dicht.

Die niederländische Zentralbank De Nederlandsche Bank (DNB) zieht die Daumenschrauben an und verlangt von Bitcoin-Unternehmen eine Registrierung bis spätestens 18. Mai 2020. Bittr, Bitzeb und jetzt auch BitKassa: Die Liste mit innovativen Bitcoin Startups und Unternehmen, die in den Niederlanden wegen der strengen Regulierung schliessen müssen, wird immer länger. Mietflächen werden frei, Menschen verlieren ihre Jobs und Kunden und Unternehmen ihren Zahlungsabwickler.
BitKassa gehört nun zu den Bitcoin-Börsen, die unter Druck geraten und hat sich deshalb zur Geschäftsaufgabe entschieden. Das

Read More »

Bitcoin Mining Map: China dominiert das Bitcoin Mining

May 7, 2020

Bitcoin Mining Map

Das Cambridge Centre for Alternative Finance publiziert immer wieder sehr wertvolle Studien über das Bitcoin-Netzwerk. Insbesondere im Bereich Stromverbrauch ist die Forschung die Universität von Cambridge federführend. Daher ist folgende Publikation absolut spannend und brisant: Eine Karte die aufzeigt, wo auf der Welt die Bitcoin Mining Geräte verteilt sind:
Bitcoin Mining Map: Weltkarte
Bitcoin Mining Map
Und diese Karte zeigt auf, wo auf der Welt die effektive Hashpower lokalisiert ist. Also im Prinzip zeigt die Karte, wo die Bitcoin Mining-Geräte stehen. Und damit bestätigt das Cambridge Centre for Alternative Finance was alle schon immer vermuteten:

Read More »

Deutschland: Europäisches Blockchain-Institut erhält 7.7 Millionen

May 7, 2020

Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik

Foto Gemeinfrei via Wikpedia

Politik fördert die Innovation: Am „Europäischen Blockchain-Institut in NRW“ wird das Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML künftig gemeinsam mit Unternehmen und weiteren Forschungseinrichtungen die Blockchain-Technologie entscheidend vorantreiben. NRW-Wirtschafts- und Digitalminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart überreichte am heutigen Dienstag den Förderbescheid über 7.7 Millionen Euro an die Institutsleiter des Fraunhofer IML.
»Mit dem Projekt zum Aufbau des Blockchain-Instituts wird am Fraunhofer IML ein europaweit einzigartiges Institut geschaffen, das die Digitalisierung in Wissenschaft und Praxis vorantreiben wird. Die Blockchain als

Read More »

Libra Association: HSBC-Banker wird CEO

May 7, 2020

Libra Association

Es geht nun doch endlich was mit der von Facebook gegründeten Libra Association. Gemäss einer Medienmitteilung von gestern Mittwoch wird ein hoher HSBC-Banker CEO der Libra Association. Und es ist wahrscheinlich auch kein Zufall, dass Stuart Levey, der neue CEO der Libra Association einen juristischen Background hat. Denn die Libra Association kämpft mit grossen juristischen Herausforderungen in den verschiedensten Länder. Stuart Levey war bis anhin der Chief Legal Officer der HSBC.
Stuart Levey, CEO der Libra Association
„Es ist mir eine Ehre, der Libra Association beizutreten. Denn Libra ist ein mutiger Weg nach vorne. Libra wird die Kraft der

Read More »

Blockstream 2.0: Update macht Bitcoin Streaming aus dem Weltall 25 mal so schnell

May 7, 2020

Jetzt können lokale und überteuerte Netzwerke wie VISA und Mastercard einpacken: Jetzt kommt das Bitcoin-Netzwerk per Satellit. Und es ist bezahlbar.

Blockstream ist ein Unternehmen, welches sich u.a. zum Ziel gesetzt hat, das Bitcoin-Netzwerk via Satelliten ins Weltall zu verlagern. Damit soll es in Zukunft möglich sein, Bitcoin-Transaktionen überall auf der Welt abzuwickeln, auch wenn man lokal kein Internet zur Verfügung hat. Und nun verkündete Blockstream, dass ein neues Update mit dem Namen Blockstream 2.0 das Streaming vom Satelliten um den Faktor 25 verschnellert.
Streaming von Bitcoin aus dem Weltraum
Mit dem als Blockstream Satellite 2.0 bezeichneten Upgrade können

Read More »

Positiv fürs Portfolio: Bitcoin-Investitionen weiterhin profitabel

May 7, 2020

Der Bitcoin-Kurs unterliegt in der letzten Zeit einigen Schwankungen. Erst im März brach er auf niedrige 3’800 US-Dollar ein, bevor er sich in den letzten Monaten auf einem Niveau von 6’000 bis 8’000 US-Dollar einpendelte. Stand heute (07.05.2020) ist der Bitcoin rund 9’300 US-Dollar bzw. 8.600 Euro wert. Eine Studie zeigt, dass es sich fürs Portfolio lohnen kann, den Coin auch angesichts des bevorstehenden Halvings zu halten.
[embedded content]
Bitcoin Halving bringt Bitcoin in Bewegung
Das Bitcoin Halving soll bereits am 12. Mai stattfinden und die Belohnung für die geschürften Blocks halbieren. Kurz vor dem inzwischen vierten Halving steigt der Bitcoin-Kurs trotz eines starken Bullenmarkts

Read More »

Paxful: Bitcoin-Spenden für den Kampf gegen die Corona-Pandemie in Afrika

May 6, 2020

Der Bitcoin-Handelsplatz Paxful hat einen Africa Fund ins Leben gerufen: Es sollen Spenden in Form von Bitcoins gesammelt werden, mit denen das Corona-Virus in Afrika eingedämmt wird. Das Unternehmen aus New York möchte mit dem Geld Nahrungsmittel, Hygieneartikel und Schutzkleidung finanzieren und verteilen. Es ist derzeit nicht bekannt, in welchen Staaten Afrikas die Organisation helfen möchte.
Unter dem Motto #BuiltWithBitcoin setzt das Unternehmen dabei, im Gegensatz zu herkömmlichen Hilfsorganisationen, auf Kryptowährungen. Es werden ausschliesslich Spenden in Bitcoin akzeptiert, weil die grösste Kryptowährung der Welt allen Menschen dienen soll. Der Spendenfluss lässt sich über die Blockchain

Read More »

BTCSHORT: Amun AG and 21Shares to introduce Short Bitcoin Token

May 6, 2020

BTCSHORT: A new token lets traders make gains whenever bitcoin’s price falls.

BTCSHORT seeks to provide the inverse return of Bitcoin for a single day through the use of short sales. Our smart contract is integrated with industry-leading lending facilities and execution providers. When depositing stablecoin to our smart contract, we go out and initiate loans at the most competitive rates and sell at the best price. Users can buy this token as a hedging mechanism or as a means of protection against declining Bitcoin prices.
Swiss fintech firm Amun launched its BTCSHORT (BTCS) daily inverse token, which returns gains based on inverse price movements of bitcoin (BTC) in a

Read More »

Bitcoin Halving 2020: Everything You Need to Know

May 6, 2020

The Bitcoin halving 2020 will be here in just one short week. And while we don’t know the exact date and time yet (more on that in a minute), it’s a fairly big deal. That’s because if we look at previous Bitcoin halvings, we see a pretty clear trend of the Bitcoin price rising shortly after the halving. So what exactly is “the halvening,” why does it happen, and why don’t we know when it will occur? In this article we’ll explain everything you need to know.
What does the Bitcoin halving mean?
In order to understand what a Bitcoin halving is, first we need to understand how the Blockchain and Bitcoin mining work.
The Blockchain is the foundation of cryptocurrency. It’s a giant ledger that lives in the public eye, keeping a record of every cryptocurrency transaction that

Read More »

Zahlungsdienstleister Checkout nutzt Libra

May 6, 2020

Facebook erntete von vielen verschiedenen Seiten Kritik für die geplante Einführung der neuen Kryptowährung Libra, namhafte Partner wie Visa und MasterCard sprangen wegen zu grosser Bedenken bereits ab. Doch jetzt kann die Libra Association neue Partner gewinnen, nachdem ein Whitepaper mit regulatorischen Änderungen vorgestellt wurde.
Nach dem durchschlagenden Erfolg der neuen Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum oder Ripple in jüngster Vergangenheit will Facebook seine eigene digitale Währung, Libra, auf den Markt bringen. Jedoch hatte das Projekt inzwischen schon mit mehreren Rückschlägen zu kämpfen; Datenschützer äusserten schwere Bedenken, Facebook selbst konnte auf zu viele Fragen noch keine zufrieden stellenden Antworten geben und die breite Öffentlichkeit machte

Read More »

Bitpanda expandiert nach Frankreich 🇫🇷

May 5, 2020

Bitpanda und die Demokratisierung des Investments: In Kürze bietet das Wiener Startup auch in Frankreich seine Dienste an.

(Gutschein für Neuanmeldung weiter unten im Artikel)

Die Pressekonferenz fand wie es sich in Zeiten von Social Distancing gehört, virtuell via ZOOM Video-App statt. Und darin erläuterte Eric Demuth die weiteren Pläne von Bitpanda: Die Epansion nach Frankreich. Während viele Unternehmen Kurzarbeit oder gar Konkurs anmelden müssen, kann Bitpanda nun also die Expansion verkünden. Klar, einereseits hat Bitpanda Glück, dass dieses Unternehmen in einer Branche tätig ist, welche trotz Lockdown arbeiten kann; Bitpandas Mitarbeiter arbeiten momentan im

Read More »

TenX: Die Bitcoin VISA-Karte

May 5, 2020

Die TenX-Karte samt App bietet das Rund-um-Sorglos-Paket für Krypto-Fans und solche, die sich noch überzeugen müssen.

Die kürzlich erschienene VISA-Karte von TenX soll den Erwerb von Bitcoins einfacher machen. Lohnt es sich, jetzt noch in den Markt der Kryptowährungen einzusteigen?
Das Nischendasein ist beendet
Aktuell ist es für viele Menschen schwer, Bitcoins zu kaufen oder zu verkaufen. Die Zugänge sind umständlich und es gibt einige technische Hürden, die im Vorfeld überwunden werden müssen. Viele Interessierte werden abgeschreckt und der Markt kommt nicht wirklich aus seiner Nische heraus. Die Firma TenX will diese Situation nun lösen und bringt eine App samt

Read More »

COVID19: Ab Donnerstag erhalten Schweizer Startups Geld

May 5, 2020

Der Bundesrat hat am 22. April 2020 entschieden, aussichtsreiche Startups mit Coronabedingten Liquiditätsengpässen über das Bürgschaftswesen zu unterstützen. Die vom Bund anerkannten Bürgschaftsorganisationen verschaffen Startups einen leichteren Zugang zu Bankkrediten. Das Staatssekretariat für Wirtschaft SECO hat in Absprache mit den interessierten Kantonen und den Bürgschaftsorganisationen nun dafür die praktischen Voraussetzungen geschaffen. Bürgschaftsanträge können diesen Donnarstag 7. Mai bis am 31. August 2020 eingereicht werden.
Gestützt auf das bestehende Bürgschaftswesen wurde ein besonderes Bürgschaftsverfahren zur Sicherung von Bankkrediten an qualifizierte Startup-Unternehmen geschaffen. Die Bürgschaft wird zu 65% vom Bund und zu 35% vom Kanton oder vom Kanton

Read More »

Kolumbien: Stadt Bogota lanciert Blockchain-Bildungsprogramm

May 5, 2020

Bogota fördert kostenlose Blockchain-Kurse: Kolumbien Hauptstadt Bogota besitzt mit 10,7 Millionen Einwohnern den größten städtischen Ballungsraum des Landes. Die Stadtverwaltung hat nun beschlossen, Bürgern eine ganze Reihe von Online-Kursen zum Thema Neue Technologien kostenfrei anzubieten. Blockchain ist in diesem Zusammenhang ein wichtiger Bestandteil des Förderprogramms.
Neuen Technologien den Weg ebnen und Innovationen stärken
Innerhalb der angebotenen Kurse befassen sich einzelne Lerneinheiten mit Blockchain. Das Programm trägt den Namen „Bogota Aprende TIC“ und wurde vom Bürgermeisteramt der Landeshauptstadt ins Leben gerufen. Ziel ist es, Innovationen nachhaltige zu stärken und neuen

Read More »

Ist das Trading mit Bitcoin-Optionen eine gute Idee?

May 4, 2020

Seit 2009 gibt Bitcoin den Ton an, wenn es um die erfolgreichsten Kryptowährungen der Welt geht. Das Digitalgeld entwickelte sich im Laufe der Jahre zu einem überaus beliebten Spekulationsobjekt und zog viele Privatinvestoren wie Unternehmen an. Eine spannende Handelsmöglichkeit sind die sogenannten Optionen. Doch worum handelt es sich hierbei genau und welche Vor- und Nachteile treten im Fall von Bitcoin auf?
Wie funktioniert der Handel mit Optionen?
Wer die Entwicklung des Bitcoins in den letzten Monaten betrachtet, der erkennt hier in erster Linie einen leichten Kursabfall. War die führende Kryptowährung vor drei Monaten noch rund 8.650 US-Dollar wert, so fiel der Preis in den vergangenen Wochen auf rund 7.000 US-Dollar. Selbst wenn die Aktienkurse grosser Unternehmen

Read More »

BitZEB: Niederländisches Bitcoin-Unternehmen muss wegen strengerer Gesetze schliessen

May 4, 2020

Dies schlechte Nachricht zuerst: BitZeb, ein bekanntes Startup im Bereich Blockchain muss aufgrund der strengen EU-Gesetze seine Pforten schliessen. Und jetzt die gute Nachricht: BitZeb wird von Bitvavo übernommen und die Kundenbeziehungen werden in die Online-Plattform von Bitvao übernommen.
BitZeb ist nun also nach Bittr ein weiteres Opfer der Kryptowelt, wenn es um die Folgen der Richtlinien gegen die Gefahr von Geldwäsche geht. Und es ist nicht der Mangel an Kunden oder der Hype rund um COVID19, welche das innovative Startup in die Knie zwingen. BitZeb verkündet auf seiner Webseite:
Leider kann Bitzeb aufgrund neuer Gesetze und Vorschriften, die ab Mai 2020 in Kraft treten, seine

Read More »

Swissbanking Podcast: KMU und Finanzplatz in Zeiten von Corona

May 3, 2020

Zwischen Unterstützung
und «neuer Normalität»:
KMU und Finanzplatz
in Zeiten von Corona.

Mit dem Podcast «Stimmen des Finanzplatzes» will die SBVg einen neuen Kanal etablieren, der Entwicklungen und Ereignisse thematisiert, welche den Finanzplatz Schweiz beschäftigen. Akutell wurde ein Podcast zum Thema Corona-Krise live geschaltet:

Zwischen Unterstützung und «neuer Normalität»: KMU und Finanzplatz in Zeiten von Corona
In der aktuellen Folge unseres Podcasts «Stimmen des Finanzplatzes» sprechen wir mit Daniela Stoffel, Staatssekretärin für internationale Finanzfragen, und Marianne Wildi, Vorsitzende der Geschäftsleitung der Hypothekarbank Lenzburg und Verwaltungsrätin bei

Read More »