Wednesday , October 20 2021
Home / BTC GERMANY: Patrick Konstantin (page 10)

BTC GERMANY: Patrick Konstantin



Articles by BTC GERMANY: Patrick Konstantin

Bitcoin ETF in den USA endlich gelaunched

1 day ago

Heute ist es endlich so weit, der Bitcoin ETF ProShares wird offiziell gelaunched. In den vergangenen Jahren gab es immer wieder Versuche, einen Crypto-ETF an der New Yorker Börse zu veröffentlichen – doch jedes Mal scheiterten sie. Nun hat es die Firma ProShares geschafft, dessen CEO das Event offenbar bereits im Vorfeld medienwirksam feierte. Bitcoin News: Bitcoin ETF in den USA endlich gelaunchedMit dem ETF wird weiteres Geld für den Cryptomarkt erwartet. Wobei es hier vor allem um das Geld aus dem traditionellen Investmentmarkt geht, welches über einen Exchange Traded Fund (ETF) leichter zu holen ist als mittels Cryptocoins, wie Bitcoin, direkt.ProShares CEO beginning his victory lap in NYT today calls $BITO a „milestone.“ NYSE’s head of ETFs calls it an „exciting step“ Rumor has

Read More »

Bitcoin nimmt Marke von 60K spielend

4 days ago

Der BTC konnte in den letzten 24 Stunden die Marke von 60.000 US-Dollar nehmen. Zwischenzeitlich sah es sogar so aus, als könnte Bitcoin auf ein neues Allzeithoch steigen, ehe der Kurs 2K abgab. Doch der allgemeine Trend deutet mehr denn je auf einen neuen Höchstand noch in diesem Jahr hin. Bitcoin News: Bitcoin nimmt Marke von 60K spielendGestern Abend schaffte es Bitcoin bis auf 62.600 US-Dollar, so dass nur noch wenig zum neuen Allzeithoch fehlte. Doch kurz bevor es so weit war, kassierten die Daytrader ab und der Kurs sank. Allerdings konnte im Tageschart ein Support deutlich oberhalb von 60K ausgemacht werden – aktuell liegt der Kurs bei 60.742 US-Dollar.Und damit legte Bitcoin in einer ohnehin bullishen Woche nochmals 2,4 Prozent im Tagesvergleich zu. Im Wochenvergleich sind es damit

Read More »

Institutionelle Investoren erhöhen ihre Bitcoin-Investments

7 days ago

Der BTC-Kurs befindet sich weiter im Aufwind. Mit mehr als 57.500 US-Dollar pro BTC nähert sich der Preis seinem Allzeithoch langsam, aber stetig. Die Inflows für den Markt zeigen seit 8 Wochen ein klares Plus und erreichten in dieser Woche ein neues Hoch für die zweite Jahreshälfte. Bitcoin News: Institutionelle Investoren erhöhen ihre Bitcoin-InvestmentsInnerhalb der letzten 8 Wochen haben Investoren mehr als 638 Millionen US-Dollar in den BTC gepumpt. Nur während der Rallye in der ersten Jahreshälfte landete mehr Geld im Markt. In der letzten Woche waren es allein 226 Millionen US-Dollar. Im Vergleich dazu gab es im Altcoinmarkt in der letzten Woche gerade einmal eine Millionen US-Dollar neuer Inflow.Zwar sind diese Werte noch weit entfernt von den Höchstständen des ersten Quartals des

Read More »

Vitalik Buterin kritisiert El Salvadors Bitcoin Gesetz

9 days ago

Nicht jeder sieht das Bitcoin Gesetz in El Salvador positiv. Im Land selbst gab es viele Proteste gegen Präsident Bukeles Bestrebung aus dem Inselstaat das erste echte Crypto-Land zu machen. Das Hauptargument gegen das Bitcoin Gesetz bringt Ethereums Vitalik Buterin auf den Punkt. Bitcoin Gesetz: Vitalik Buterin kritisiert El Salvadors Bitcoin GesetzIn einem Reddit Post wird Buterin zitiert:Nothing unpopular about this opinion. Making it mandatory for businesses to accept a specific cryptocurrency is contrary to the ideals of freedom that are supposed to be so important to the crypto space. Additionally, this tactic of pushing BTC to millions of people in El Salvador at the same time with almost no attempt at prior education is reckless, and risks a large number of innocent people getting

Read More »

SHIBA INU Rallye stellt Bitcoin in den Schatten

12 days ago

Der Dogecoin Clone SHIBA INU (SHIB) hat die Top 15 der Cryptocoins erreicht. Mit einer intensiven Rallye hat SHIB sogar das aktuelle Bitcoin-Plus in den Schatten gestellt – in der Spitze legte SHIBA INU um 400 Prozent zu. Crypto News: SHIBA INU Rallye stellt Bitcoin in den SchattenIm Wochenvergleich konnte SHIB immerhin noch fast 300 Prozent zulegen. Der Hunde-Coin wurde damit in den letzten Tagen zum heißesten Eisen des Marktes.Doch wieder einmal waren es nichts als Memes und Internethypes, die den Cryptocoin antrieben. Genau wie der DOGE hat auch SHIB keinen wirklichen Wert außerhalb des Marktes selbst.Es ist anzunehmen, dass Daytrader den Preis nach oben getrieben haben, um kurzfristig profitieren zu können. In diesem Bereich des Marktes ist zwar schnelles Geld zu machen, aber man kann

Read More »

Bitcoin-Preis wieder über 50K

14 days ago

Der BTC legte gestern weiter zu und nahm die psychologisch wichtige Marke von 50.000 US-Dollar spielend. Im Anschluss kam es zu einer kleinen Rallye, die im Tagesvergleich ein sattes Plus von 7 Prozent ausmachte. Wie weit könnte der Preis noch steigen? Bitcoin News: Bitcoin-Preis wieder über 50KDie kleine Rallye erfasste den Markt gestern Nachmittag. Innerhalb von ungefähr zwei Stunden stieg der Preis von etwa 50.000 auf fast 55.000 US-Dollar. Nachdem die Marke von 50K gefallen war, sprangen die Daytrader auf den Zug auf und sorgten so für ein Plus von 10 Prozent.Der Kurs brach darauf jedoch nicht wie befürchtet ein, sondern stabilisierte sich oberhalb von 54K. Genau dort liegt er aktuell, so dass im 24-Stunden-Chart ein Kursanstieg von 7,45 Prozent zu verzeichnen ist.Kurzfristig scheint

Read More »

Bitcoin Hash Rate signalisiert Preisanstieg

16 days ago

Seitdem die Hash Rate im Juni runtergegangen ist, stieg sie unaufhaltsam an. Im BTC-Ökosystem gibt es also viel Bewegung, was generell auch auf eine höhere Dezentralisierung des Netzwerks und eine höhere Bitcoin-Nachfrage hindeutet. Historisch signalisiert eine höhere Hash Rate daher häufig auch einen Anstieg des BTC-Preises. Bitcoin News: Bitcoin Hash Rate signalisiert PreisanstiegDer Einbruch der Hash Rate hing unter anderem mit den Regulierungen des Mining Marktes in China zusammen. Die Miner haben jedoch inzwischen offenbar ein neues Zuhause gefunden, so dass sich die Rate erholt. Aktuell hat sie ihren Jahreshöchststand noch nicht erreicht, doch sie bewegt sich unaufhaltsam in diese Richtung. Es ist möglich, dass der BTC-Preis damit ebenfalls wieder in Richtung des Höchstwerts

Read More »

Auch TikTok steigt in NFT-Markt ein

18 days ago

Nachdem Twitter seinen ersten Test mit NFTs angekündigt hat, scheint TikTok im Hintergrund bereits einen Schritt weiter zu sein. Diese Woche meldete TikTok, dass man schon am 6. Oktober dieses Jahrs ein NFT-Programm launchen wird. Crypto News: Auch TikTok steigt in NFT-Markt einIn einer offiziellen Pressemeldung heißt es, dass ein Creator NFT Launch kurz vor der Veröffentlichung steht. Etablierte Creator wie Gary Vaynerchuk werden ebenso daran beteiligt sein wie Musiker und Künstler (Grimes, Lil Nas).In Zusammenarbeit mit Immutable X wird ein System umgesetzt, das Ethereum nutzen wird, wobei jedoch die Gas Gebühr entfällt.Bei den NFTs handelt es sich um Kollaborationen der verschiedenen Creator, die gemeinsam einzigartige Momente auf TikTok schaffen wollen. Insgesamt sind es sechs 1-of-1

Read More »

Twitter-NFTs First Look veröffentlicht

21 days ago

Twitters NFT-Projekt nimmt immer mehr Form an. Die Social Media Plattform wird neben Instagram wohl die erste große Plattform sein, die sich im NFT-Markt versucht. Auf Twitter selbst ist nun ein First Look eines Developers veröffentlicht worden. Wie sieht es aus? Crypto News: Twitter-NFTs First Look veröffentlichtMada Aflak ist Tech Lead bei Twitter Spaces und in dieser Funktion intensiv daran beteiligt, NFTs und Twitter zusammenzubringen. Aflak veröffentlichte auf Twitter nun den First Look:As promised, here is the first experiment. Feedbacks and ideas are welcome 🙂 https://t.co/TDyhibCXfG pic.twitter.com/2ifru9T2Pa— Mada Aflak (@af_mada) September 29, 2021Eine konkrete Timeline für die Integration gibt es übrigens noch nicht. Der First Look ist wohl als kleiner Teaser gedacht, der vor

Read More »

Reddit-Community hinter GameStop könnte Cryptomarkt aufmischen

23 days ago

Zu Beginn des Jahres sorgte ein Subreddit-Forum für Aufsehen, als es den Aktienmarkt mit sogenanntem Meme-Trading durcheinanderwürfelte. Die Community hinter dem Subreddit hat nun einen eigenen Ableger für Cryptocoins bekanntgegeben, den sich Bitcoin-Investoren sicher genauer ansehen sollten. Crypto News: Reddit-Community hinter GameStop könnte Cryptomarkt aufmischenr/WallStreetBets – so heißt das berühmt gewordene Forum, indem vor allem junge Investoren zusammengekommen sind. Durch Memes ist dort eine Dynamik entstanden, die man auch als Social Trading bezeichnen könnte. Sie war es, welche die GameStop-Aktie zu Beginn des Jahres explodieren ließ, wodurch sogar Hedge Funds in Bedrängnis gerieten.Moderatoren in diesem Subreddit haben nun den Ableger r/WallStreetBetsCrypto angekündigt, der

Read More »

China deklariert alle Crypto Transaktionen als illegal

26 days ago

Die ökonomische Situation in China wird immer prekärer. Ein allgemeines Verbot von Crypto-Transaktionen ist eine der folgenschwersten Maßnahmen, die nun von Peking infolgedessen umgesetzt wurden. Crypto News: China deklariert alle Crypto Transaktionen als illegalDie chinesische Zentralbank hat alle Transaktionen mit Cryptocoins im Land für illegal erklärt. Man denkt anscheinend sogar darüber nach, noch intensiver gegen die Miner im Land vorzugehen. Der BTC Kurs gab daher in der Nacht etwa 10 Prozent ab.China befürchtet wahrscheinlich eine Kapitalflucht aus seinem zentralisierten Wirtschaftssystem, wenn Evergrande, eines der größten Immobilienunternehmen der Welt, seine Schuldenkrise nicht überstehen sollte. Es wird berichtet, dass etwa ein Drittel der chinesischen Wirtschaft mit einem

Read More »

Binance arbeitet mit US-Behörden wegen Steuerhinterziehungen zusammen

27 days ago

Damit Binance seinen vollen Funktionsumfang in vielen Ländern zurückerhalten kann, sind zwangsläufig Zugeständnisse an die dortigen Behörden notwendig. Die Frage ist nur: Wie weit werden diese Zugeständnisse gehen? Bitcoin News: Binance arbeitet mit US-Behörden wegen Steuerhinterziehungen zusammenIn einer offiziellen Nachricht auf Binance heißt es (Quelle):“Based on a comprehensive audit by our investigative team, several accounts related to the addresses mentioned in the OFAC announcement were identified earlier this year and had appropriate action taken against them. We de-platformed these accounts based on internal safeguards. Information regarding the addresses in the announcement, as well as other information from our internal investigation was shared with the appropriate authorities

Read More »

New Yorker Immobilienfirma akzeptiert jetzt Bitcoin

September 21, 2021

Für viele ist Bitcoin nur eine Investmentmöglichkeit. Vor allem in Zeiten von steigenden Inflationsraten bietet der BTC eine Alternative, die im Wert steigt. Eine New Yorker Firma ermöglicht nun den Kauf von Immobilien mit Bitcoin, wodurch der BTC weiter an Funktionalität gewinnt. Bitcoin News: New Yorker Immobilienfirma akzeptiert jetzt BitcoinDie Firma hat seine Immobilien Käufern weltweit geöffnet, so dass theoretisch auch deutsche Investoren ihre BTC mit dieser Firma in harte physische Assets tauschen können. Der Immobilienmarkt kennt seit der Wirtschaftskrise des Jahres 2007 ebenfalls nur steigende Preise, womit „Real Estate“ der Markt für Cryptokritiker ist, die sich vor der Inflation schützen wollen.Die Firma nennt sich Magnum Real Estate Group und hat seinen Sitz in New York. Mit

Read More »

SEC aktuell nicht groß genug, um Cryptomarkt zu regulieren

September 18, 2021

SEC-Boss Gary Gensler hat sich schon mehrfach zu Regulierungen des Cryptomarktes geäußert. Er sieht die Regulierung als notwendig an und glaubt, dass der Markt davon profitieren sollte. Doch gleichzeitig sagt er auch, dass die SEC zurzeit einfach nicht die Ressourcen hat, um eine Regulierung umzusetzen. Crypto News: SEC aktuell nicht groß genug, um Cryptomarkt zu regulierenAktuell sei man vor allem mit den Unternehmen beschäftigt, die intensive Verbindungen zu China haben. Darüber hinaus hat der globale Lockdown zu einem Wandel in nahezu allen Branchen geführt, wodurch auch die SEC ihre Strukturen neu organisieren müsse. Für den Cryptomarkt bleiben deshalb keine Ressourcen übrig.Gensler, Wednesday, opened up that the SEC could not properly regulate the crypto industry if it wanted to.Da

Read More »

Ethereums Vitalik Buterin gehört zu Times 100 einflussreichsten Leuten im Jahr 2021

September 16, 2021

Das Time Magazine veröffentlicht jährlich seine Liste der 100 Most Influential People. In diesem Jahr hat es Ethereum-Gründer Vitalik Buterin in die Liste geschafft. Da die Identität des Bitcoin-Gründers Satoshi weiterhin ungeklärt ist, ist Buterin das Gesicht des Cryptomarktes in den Mainstream Medien. Ethereum News: Ethereums Vitalik Buterin gehört zu Times 100 einflussreichsten Leuten im Jahr 2021Dem Kurs könnte diese Nachricht tatsächlich geholfen haben. Denn seit gestern ist dieser nochmals um mehr als 6 Prozent auf 3.617 US-Dollar gestiegen. Und damit nähert sich Ethereum seinem Allzeithoch von ungefähr 4.100 US-Dollar wieder.Doch nicht nur Ethereum war in diesem Jahr für Vitalik ein Erfolg. Der ETH-Gründer war auch der Gründer eines Dogecoin-Clones (Shiba Inu) und wurde in das Board

Read More »

Elon Musk Tweet schießt Low Cap Coin zum Mond

September 14, 2021

Elon Musk flirtet immer wieder mit dem Cryptomarkt. Besonders auf Twitter haben seine Nachrichten großen Einfluss auf die Preisentwicklung zahlreicher Coins. Neben Bitcoin sind es vor allem die „Dog-Coins“, die von Musk mit einem simplen Tweet zum Mond geschossen werden können. Crypto News: Elon Musk Tweet schießt Low Cap Coins zum MondWer sein Geld in die Dog-Coins steckt, muss sich darüber im Klaren sein, dass dieser Micromarkt eine Volatilität aufweist, die noch um ein Vielfaches höher ist als die des Bitcoin.Gestern veröffentlichte Musk folgenden Tweet:Floki has arrived pic.twitter.com/2MiUKb91FT— Name (@elonmusk) September 12, 2021Wer sich nicht für den Cryptomarkt interessiert, der sieht lediglich, dass Elon Musk sich einen niedlichen, kleinen Hund namens „Floki“ zugelegt hat. Doch

Read More »

Crypto-Voraussagen bis Ende 2021 veröffentlicht

September 11, 2021

Wohin geht die Reise noch im Jahr 2021? Das Halvening liegt nun bereits mehrere Monate hinter uns. Traditionell bedeutet dies, dass es wieder etwas ruhiger wird. Doch populäre Crypto-Investoren in den sozialen Medien sehen es anders. Hier sind ihre Voraussagen. Bitcoin News: Crypto-Voraussagen bis Ende 2021 veröffentlichtUnter dem Titel „2021 EOY (End Of the Year) Price Predictions“ wurden Vorassagen für die kommenden dreieinhalb Monate veröffentlicht:2021 EOY Price Predictions:$BTC $80,000$ETH: $10,000$ADA: $4$BNB: $1,200$SOL: $600$XRP: $2.80$DOGE: $0.50$LINK: $100$FTT: $300$SRM: $120$RAY: $50— Crypto Godfather (@CryptoGodfatha) September 9, 2021Crypto Godfather gehört mit mehr als 75K Followern zu den bekanntesten Crypto-Investoren auf Twitter. Laut ihm wird der BTC nochmal um etwa 60

Read More »

Tag 1 des Bitcoin Gesetzes in El Salvador

September 9, 2021

Nun ist es offiziell. El Salvador hat Geschichte geschrieben. Diese Woche trat das weltweit erste Gesetz seiner Art im kleinen Inselstaat in Kraft. Mit dem sogenannten „Bitcoin-Gesetz“ will der Präsident El Salvador in eine bessere digitale Zukunft führen. Doch wie sieht das Ganze nun in der Realität wirklich aus? Bitcoin News: Tag 1 des Bitcoin Gesetzes in El SalvadorEin interessanter Twitter-Thread gibt uns detaillierte Auskunft darüber, wie das Leben in El Salvador durch Bitcoin verändert wird:I’m in San Salvador on #bitcoin day. Starting this thread to keep you posted.My feeling as of this moment: we are witnessing history. pic.twitter.com/u9S9r7S0zX— Bart Mol (@Bart_Mol) September 7, 2021Die Zeitungen berichteten positiv über die Bitcoin-Revolution – und wurden restlos ausverkauft.

Read More »

El Salvador kauft 200 Bitcoin

September 7, 2021

El Salvadors Präsident Bukele hat auf Twitter bekanntgegeben, dass er die ersten 200 Bitcoin für das Land gekauft habe – er versprach in Zukunft weitere Käufe. Derweil wird genau heute, am 7.9.2021, das groß angekündigte BTC-Gesetz im kleinen Inselstaat in Kraft treten. Bitcoin News: El Salvador kauft 200 BitcoinDamit hat El Salvador als erstes Land offiziell in Bitcoin investiert. Beim aktuellen Preis beträgt das Gesamtvolumen des Investments etwa 10 Millionen US-Dollar.El Salvador has just bought it’s first 200 coins.Our brokers will be buying a lot more as the deadline approaches.#BitcoinDay #BTC🇸🇻— Nayib Bukele 🇸🇻 (@nayibbukele) September 6, 2021Schon in den letzten Tagen investierten die ersten Crypto-Enthusiasten ihr Geld in ein Projekt mit dem Namen Bitcoin Beach in El Zonte. Der

Read More »

NBA-Team bietet Bonus für Zahlungen mit Bitcoin

September 4, 2021

Mark Cuban hat sich bereits mehrfach öffentlich zum Cryptomarkt geäußert. Cuban ist nicht nur Tech-Investor und Reality-TV-Persönlichkeit, sondern auch Besitzer des NBA Teams Dallas Mavericks. Mit seinem neuesten Projekt bringt er nun Crypto und Basketball zusammen. Bitcoin News: NBA-Team bietet Bonus für Zahlungen mit BitcoinUnter dem Namen „Mavs Cryptomania“ können Fans des Basketball-Teams aus Dallas nun einen Service nutzen, der Crypto-Zahlungen möglich macht. Der Service nutzt Bitpay. Durch die Partnerschaft mit dem Zahlungsanbieter werden Käufe mit Bitcoin, Ethereum, Dogecoin und ein paar kleineren Altcoins möglich.Doch Fans können damit nicht nur im Online-Store einkaufen als wäre es Fiat-Geld, sondern erhalten bei der Nutzung des Service auch einen Bonus: Bis Ende September

Read More »

Weißrusslands Präsident hält Bitcoin Mining für profitabler als Jobs im Ausland

September 2, 2021

Während einige Länder hart gegen das Bitcoin Mining vorgehen, positionieren sich andere bereits, um den Markt in ihre eigenen Landesgrenzen zu holen. Weißrusslands Präsident hat nun öffentlich seinen Bürgern empfohlen, Bitcoin Mining zu betreiben, anstatt für weniger lukrative Jobs ins Ausland zu gehen. Bitcoin News: Weißrusslands Präsident hält Bitcoin Mining für profitabler als Jobs im AuslandVor allem im Vergleich zu Jobs in Polen und Deutschland sei das Mining viel lukrativer. Gerade weil Weißrussland ausreichend Energiekapazitäten zur Verfügung stellen kann, um individuelles Mining in großem Stil zu ermöglichen.Allerdings verschweigt Lukashenko, dass der Mining Markt inzwischen hart umkämpft ist – es sind hohe Start-up-Kosten notwendig, um in diesem Markt erfolgreich sein zu können.

Read More »

Ethereum Gas Gebühren steigen rapide

August 31, 2021

Immer noch hat Ethereum das Problem der hohen Transaktionsgebühren nicht gelöst. Obwohl Buterin wiederholt eine Lösung ankündigte, scheint es weiterhin keine zu geben. Zuletzt stiegen die Gebühren innerhalb einer Woche um über 200 Prozent an. Ethereum News: Ethereum Gas Gebühren steigen rapideVom 22. August bis vorgestern stiegen die ETH-Gebühren auf das Dreifache. Die durchschnittlichen Kosten für eine Transaktion kosten derzeit 30 US-Dollar, im Vergleich zu 10 US-Dollar vor nur einer Woche.Nachdem sie im Dezember sogar auf fast 70 US-Dollar gestiegen waren, ist dies sicherlich ein Fortschritt. Dennoch scheint es, als hätte man im ETH-Network das Scalability-Problem weiterhin nicht geklärt.Ethereum-Killer wie Cardano (ADA) bringen sich bereits wieder in Stellung. Sollte das ETH-Network

Read More »

Bitcoin Debatte zwischen Scaramucci und Schiff hat klaren Gewinner

August 28, 2021

Anthony Scaramucci war eine der schillerndsten Figuren der Trump-Ära. Nach einem kurzen Intermezzo im Team des ehemaligen Präsidenten ist Scaramucci inzwischen vermehrt online unterwegs und diskutiert neben Politik auch Finanzthemen. Zuletzt traf er in einer Debatte, in der der Wert von Bitcoin und Gold verglichen wurde, auf Peter Schiff. Bitcoin News: Bitcoin Debatte zwischen Scaramucci und Schiff hat klaren GewinnerDie knapp einstündige Debatte sahen mittlerweile tausende Menschen. Vor Beginn sprachen sich im Publikum 26% für den BTC, 38% für Gold und 35% als unentschlossen aus, wenn es um die Frage ging, welches Investment das bessere ist.Zum Ende der Debatte hatte Schiff 51% von Gold überzeugt und Scaramucci kam für Bitcoin auf 32%, während 17% weiterhin unentschlossen blieben. The

Read More »

Bitcoin nur kurzzeitig oberhalb von 50.000 US-Dollar

August 26, 2021

Der mittelfristige Aufwind bleibt erhalten, doch kurzfristig ging es für den BTC wieder leicht runter. Nach einer ruhigen Phase nahm der Markt in diesem Monat an Fahrt auf. Der Höhepunkt wurde vorgestern mit einem kurzfristigen Sprung über 50.000 US-Dollar erreicht. Bitcoin News: Bitcoin nur kurzzeitig oberhalb von 50.000 US-DollarInzwischen ist der Kurs wieder auf ungefähr 47.000 US-Dollar runtergegangen. Damit steht er jedoch immer noch um etwa 10.000 US-Dollar besser da als vor einem Monat, doch der allgemeine Aufwärtstrend wurde erst einmal gestoppt.Dennoch ist die momentane Lage die beste, die der BTC seit Mai gesehen hat und es gibt derzeit keine Anzeichen für Meldungen, die diese Lage grundlegend verschlechtern könnten. Zwar gibt es immer wieder Befürchtungen, dass weitere

Read More »

OnlyFans-Pläne könnten zur Mass Adoption beitragen

August 24, 2021

OnlyFans ist die bekannteste Online-Plattformen für erwachsene Inhalte. Was auf Instagram und YouTube kein Zuhause findet, wurde bisher auf OnlyFans hinter einer Paywall veröffentlicht. Doch diese Woche hat auch OnlyFans angekündigt, erwachsene Inhalte von der Seite zu verbannen. Wird dies weitreichende Folgen für den Cryptomarkt haben? Crypto News: OnlyFans-Pläne könnten zur Mass Adoption beitragenMehrere Millionen jährlich verdienen die Top-Performer auf OnlyFans mit ihren Inhalten – 20 Prozent der Einnahmen gehen direkt an OnlyFans selbst. Nun haben Finanzpartner der Plattform Druck ausgeübt und damit gedroht, die Zusammenarbeit zu beenden, sollte OnlyFans explizite Inhalte weiterhin auf der Plattformen zulassen. Infolgedessen hat die Plattform angekündigt, noch in diesem Jahr alle

Read More »

Binance verschärft Regelungen für die Identitätsverifizierung von Nutzern

August 21, 2021

Es kommt, wie es kommen musste. Der Druck, den Finanzbehörden auf die Cryptocoin-Börse ausgeübt haben, führt nun zu strengeren Regelungen für die Nutzer. Ab sofort gelten für alle neuen Nutzer Bestimmungen, die zuvor erst bei einem höheren Nutzungsvolumen galten. Crypto News: Binance verschärft Regelungen für die Identitätsverifizierung von NutzernFür sogenannte „Intermediate User“ war es notwendig den Know Your Customer (KYC) Prozess zu durchlaufen, der eine Identifikationsverifizierung mittels Ausweises und Gesichtserkennung verlangte. KYC ist ab sofort für alle Nutzer verpflichtend.Mandatory KYC for ALL services @Binance.Action speaks louder than words. https://t.co/EJupmQvStm— CZ 🔶 Binance (@cz_binance) August 20, 2021Für neue Nutzer gibt es ohne KYC keine Möglichkeit mehr, Funktionen

Read More »

Binance stellt ehemaligen Ermittler der Steuerbehörde ein

August 19, 2021

Fortschreitende staatliche Regulierungen haben viele Funktionen auf Binance in zahlreichen Ländern eingeschränkt – auch in Deutschland. Nun versucht Binance offenbar den Finanzbehörden entgegenzukommen. Doch wird es reichen? Crypto News: Binance stellt ehemaligen Ermittler der Steuerbehörde einGreg Monahan ist ein ehemaliger Ermittler der US-Steuerbehörde IRS. Er wurde nun von Binance eingestellt, um gegen Geldwäsche und kriminelle Handlungen im Zusammenhang mit Cryptocoins auf Binance vorzugehen. Wie Monahan Binance im Detail verändern könnte, ist bisher nicht bekannt. Doch es ist davon auszugehen, dass dieser Schritt mit den neuen Regulierungen zusammenhängt, die von mehreren Staaten verabschiedet worden sind, um den Cryptomarkt sicherer zu machen.“My efforts will be focused on expanding

Read More »

Walmart bereitet Einstieg in Cryptomarkt vor

August 17, 2021

Walmart hat zum Ende der vergangenen Woche eine Stellenausschreibung auf LinkedIn veröffentlicht. Dort wird nach einem „Digital Currency And Cryptocurrency Product Lead“ gesucht. Bereitet Walmart hier seinen Einstieg in den Cryptomarkt vor? Crypto News: Walmart bereitet Einstieg in Cryptomarkt vorIn der Stellenbeschreibung wird nach einem Experten gesucht, der unter anderem folgende Fähigkeiten mitbringt:Own and drive the Digital Currency strategy for WalmartNachdem Amazon zuletzt ebenfalls einen Einstieg in den Mart andeutete, steht nun offenbar der nächste große Name für die Mass Adoption bereit. An diesem Punkt wirkt es unausweichlich, dass traditionelle Großmärkte und Versandhäuser schon bald Online-Zahlungen mit Cryptocoins akzeptieren werden. Dank großer Namen wie Walmart könnten

Read More »

Binance mit weiteren regulatorischen Maßnahmen

August 14, 2021

Vor ungefähr einem Monat stoppten Partnerbanken ihre Zusammenarbeit mit Binance. Unter anderem Barcleys, Santander und Clear Junction sorgten bisher dafür, dass Nutzer Euro und British Pounds auf die größte Cryptobörse der Welt einzuzahlen konnten. Über das SEPA-Verfahren wurde diese Möglichkeit komplett ausgesetzt – temporär, so heißt es allerdings immer noch auf Binance. Crypto News: Binance mit weiteren regulatorischen MaßnahmenBinance selbst trifft jedoch keine Schuld. Die Banken wurden offenbar von den Finanzbehörden in diversen Ländern zu diesem Schritt getrieben, da neue staatliche Regulierungen dazu führten, dass Binance keine offizielle Genehmigung für die entsprechenden Finanzdienstleistungen erhalten habe.Nun hat Binance angekündigt, auch in Südkorea zahlreiche Funktionen

Read More »

Bitcoin-Infrastrukturgesetz in den USA verabschiedet

August 12, 2021

Mit einer kleinen Verzögerung wurde das Infrastrukturgesetz im US-Senat verabschiedet. Es gab keine größeren Anpassungen im Gesetz mehr für den Cryptomarkt. Damit wird es nun in den nächsten Tagen dem House vorgelegt. Da dieses von den Demokraten kontrolliert wird – die geschlossen im Senat für das Gesetz stimmten -, sollte es schon in den nächsten Tagen von Präsident Biden abgesegnet werden. Bitcoin News: Bitcoin-Infrastrukturgesetz in den USA verabschiedetMiner, Developer, Trader und Staker fallen mit dem Gesetz unter die Definition eines Brokers. Damit kommen nicht nur weitere Steuern, sondern auch ein erhöhter bürokratischer Aufwand auf die Crypto-Gemeinschaft zu.Interessanterweise geht es in den gut 2.000 Seiten, die das Gesetz umfasst, so gut wie gar nicht um Cryptocoins. Es geht

Read More »